Inland Der neue Tarifvertrag in der ­Leiharbeit hält die ungleiche Bezahlung aufrecht

Leiharbeit bleibt billig

Erneut haben sich die DGB-Gewerkschaften für eine Fortsetzung des Tarifvertrags in der Leiharbeitsbranche und damit gegen den Grundsatz gleicher Entlohnung entschieden.
Small Talk Der Inklusionsaktivist Constantin Grosch über das geplante Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz

»Es wird von ambulant zu stationär umgeschichtet«

Am Mittwoch vergangener Woche verabschiedete das Bundeskabinett den Entwurf des Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetzes (IPReG).

Small Talk Von mehr...
Ausland Der britische Premierminister Johnson bringt loyale Minister in sein Kabinett

Mehr Kontrolle, weniger Demokratie

Bei einer Kabinettsumbildung hat der britische Premierminister Boris Johnson einige hochrangige Minister ersetzt. Die Nachfolger gelten als loyale Unterstützer Johnsons. Von mehr...
""
Thema Betroffene von sexueller Gewalt im Internet leiden unter den psychischen Folgen

Voll nicht porno

Täglich werden unzählige heimlich erstellte Videoaufnahmen auf Pornoplatt­formen veröffentlicht. In Deutschland wird das, wenn überhaupt, als Verletzung der Privatsphäre geahndet. Das verkennt, dass diese Taten eine Form von sexueller Gewalt darstellen. Von mehr...
""
Homestory

#8 Homestory

Zeitunglesen war gestern.

mehr...
d3
dschungel Roman Polanski beschäftigt sich mit der Dreyfus-Affäre

Die unaufhaltsame Wahrheit

Im Werk Roman Polanskis spielte der Antisemitismus mehrfach eine Rolle. Mit »Intrige« hat er nun einen Film über die Dreyfus-Affäre gedreht. Von mehr...
""
Inland Die Union steht nach dem Wahldebakel in Thüringen vor einer Richtungsfrage

Mehr Illiberalismus wagen

Die innerparteilichen Zerwürfnisse anlässlich der Minister­präsidentenwahl in Thüringen haben die Union schwer erschüttert. Mit der Frage nach der Kanzlerkandidatur stellt sich CDU und CSU auch eine Richtungsfrage. Von mehr...
Ausland Im US-Justizministerium sorgt der Fall Roger Stone für Ärger

Zoff um den »dirty trickster«

Im Fall von Roger Stone, dem langjährigen Berater von US-Präsident Donald Trump, sind vier der beteiligten Staatsanwälte zurückgetreten. 1 100 ehemalige Mitarbeiter des Justizministeriums fordern nun den Rücktritt von Justizminister William Barr. Von mehr...
Thema Wie Rechtsterroristen in ­Europa zusammenarbeiten

Europa der Bewegungsrechten

Die Zahl rechtsterroristischer Anschläge in der EU steigt, die Gruppen vernetzen sich. Auch Gilles de Kerchove, der EU-Koordinator für die Terrorismusbekämpfung, warnt vor der wachsenden Gefahr. Von mehr...
Small Talk Small Talk mit Heike Mauer über den »Gender Report 2019«

»Ungerechte Bezahlung an der Uni«

Vor kurzem erschien der »Gender-Report 2019. Hochschulentwicklungen, Gleichstellungspraktiken, Gender Pay Gap«, der alle drei Jahre vom Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung Nordrhein-Westfalen erstellt wird. Vor der Konferenz »Please mind the gap – Geschlechter(un)gerechtigkeit an Hochschulen« am 11. Februar in Essen hat die Jungle World mit Heike Mauer, einer der Autorinnen der Studie, gesprochen. Small Talk Von mehr...
Unterstützerin von Bernie Sanders
Ausland Die US-Demokraten sind in der Defensive

Von Debakel zu Debakel

Nach dem gescheiterten Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump und angesichts konfliktreicher Vorwahlen sieht es für die Demokratische Partei in den USA politisch schlecht aus. Von mehr...
Plastikmeer
Geschichte 20 Jahre nach den rassistischen Verfolgungen im spanischen El Ejido

Elend im Plastikmeer

Die soziale Situation von Migrantinnen und Migranten im süd­spanischen Andalusien hat sich seit den rassistischen Ausschreitungen in El Ejido vor 20 Jahren kaum verbessert. Von mehr...
KZ Stutthof
Inland m Prozess gegen einen ehemaligen KZ-Wachmann haben Überlebende ausgesagt

Das großes Versagen der Justiz

Im Prozess gegen den früheren Wachmann im Konzentrationslager Stutthof, Bruno D., haben mehrere Überlebende ausgesagt. Ihm wird Beihilfe zum Mord in mehreren Tausend Fällen vorgeworfen. Von mehr...