Die Metal-Fledermaus

<none>

Anzeige

Peter Steele. »Jesus Hitler« war der Titel eines der Songs, mit denen Peter Steele berüchtigt wurde. Die Nummer hatte der hünenhafte ­Sänger noch mit seiner Band Carnivore eingespielt, die sich auf Thrashmetal kaprizierte. Nach »Jesus Hitler« bekam Peter Steele den Ruf nicht mehr los, ein Nazi zu sein oder zumindest ein wenig rechtsextrem, obwohl er selbst das immer wieder bestritten hat. Später kam noch der Vorwurf der Homophobie hinzu, den Steele weit weniger eifrig von sich wies. Berühmt wurde der Sänger mit der dunklen Stimme dann mit seiner Band Type O Negative, die eine zeitlang zu den erfolgreichsten Metalbands des Planeten zählte und das Genre Gothic-Metal prägte. In den vergangenen Jahren lief für Steele nicht immer alles rund. Er litt an einer Kokain- und Alkoholsucht und seine Mutter ist erst kürzlich gestorben. Vorige Woche erlag Peter Steele einem Herzversagen. aha