Ein Gespräch mit der AG Antifa über den Versuch, ihren Arbeitskreis in der Uni Halle aufzulösen

»Diese rote Linie ist ein Phantasiekonstrukt, um uns loszuwerden«

Seite 0,,1 –
Interview Von