Artikel von anna sobrino und matthias faust

21.06.2012
Antifa Nazi-Lokal in Sachsen geschlossen

Der Eiche an die Wurzel gehen

Die Gaststätte »Zur deutschen Eiche« in der kleinen Ortschaft Geheege wurde innerhalb weniger Jahre zum wichtigsten Veranstaltungsort für Nazis in Sachsen. Größerer Protest gegen die dortigen Umtriebe blieb aus. Nun wurde das Lokal geschlossen. Die Nazis dürften sich in der Region jedoch weiterhin wohlfühlen.