Artikel von Markus Metz

punk
dschungel Imprint - Abdruck aus: »Kapitalistischer (Sur)realismus. Neo­liberalismus als Ästhetik«

Ein Thermomix aus Surrealismus und Kapitalismus

Wie die Ästhetik der Werbung im Neoliberalismus eine semantische und narrative Freiheit entwirft, die weder in der populären Kultur noch im wirklichen Leben zu haben ist. Von mehr...