Artikel von michael reckordt

08.09.2016
Ausland Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte lässt angebliche Kriminelle einfach umbringen

Sterben oder morden

Der neue philippinische Präsident Rodrigo Duterte hatte versprochen, die Drogenkriminaliät dadurch zu bekämpfen, dass er Dealer und Konsumenten einfach umbringen lässt. Nun lässt er seinen Worten Taten folgen. Diesen Krieg gegen die Armen unterstützt ein großer Teil der Bevölkerung.

21.07.2016
Ausland Islamismus auf den Philippinen

Geschäftsmodell Enthauptung

Die islamistische Terrorgruppe Abu Sayyaf ist seit Jahrzehnten
auf den Philippinen aktiv. Mittlerweile hat sie sich dazu bekannt,
den »Islamischen Staat« zu unterstützen.

19.05.2016
Ausland Rodrigo Duterte ist neuer ­Präsident der Philippinen

Der Präsident der Todesschwadronen

Mit markigen Sprüchen hat Rodrigo Duterte die Präsidentschaftswahlen auf den Philippinen gewonnen.

21.11.2013
Ausland Der Taifun auf den Philippinen und der Klimawandel

Yolanda lässt verzweifeln

Der Taifun in den Philippinen traf vor allem Menschen in bereits vernachlässigten Regionen. Viele kritisieren mangelnde Präventionsmaßnahmen der Regierung, aber auch, dass vom Klimawandel stärker bedrohte Staaten im Stich gelassen werden.