Artikel von Christopher Fritzsche

Ausland Die Reaktionen auf den »Brexit« in Polen. Teil vier einer Serie

Wenn der Partner sich verabschiedet

Die polnische Regierung wettert zwar gegen die EU-Bürokratie, ein Austritt aus der Union ist für sie derzeit aber undenkbar. Der EU-Austritt Großbritanniens wird Polen politisch und ökonomisch stark belasten. Teil 4 einer Serie über die Reaktionen auf das britische EU-Referendum.

Von mehr...
Inland Der Konflikt um das besetzte Haus in der Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain

Ein Haus macht Politik

Berliner Parteien und Politiker nutzen das Spektakel um das besetzte Haus Rigaer Straße 94, um sich im beginnenden Wahlkampf zu profilieren. Dem Urteil eines Berliner Gerichts zufolge war die Teilräumung des Gebäudes rechtswidrig.

Von mehr...
Thema Polen will kein »Pufferstaat« mehr sein

Mehr Nato für Polen

Vor dem Nato-Gipfel beschwören polnische Parteien die nationale Einheit gegen Russland.

Von mehr...
Inland Der Konflikt um die besetzen Räume der »Rigaer 94« in Berlin eskaliert

Jeder Vorwand ist recht

Im Streit um das besetzte Haus »Rigaer 94« zeigen Investoren und Innenpolitiker, welche Zukunft ihnen für den Norden des Berliner Stadtteils Friedrichshain vorschwebt.

Von mehr...
Ausland Paramilitärische

Die Ostflanke verteidigen

In Polen sollen paramilitärische Bürgerwehren in die nationalen Streitkräfte eingegliedert werden. Der nationalkonservativen Regierung geht es dabei auch um Migrationsabwehr und die Sicherung der Ostgrenze gegen Russland.

Von mehr...
Ausland Kritik der EU-Kommission an der rechten Regierung in Polen

Die Orbánisierung geht weiter

Die autoritären Anwandlungen der rechten Regierung Polens machen der EU Sorgen. Nun hat die EU-Kommission ihre Bedenken in einer offiziellen Stellungnahme dargelegt.

Von mehr...
Ausland Die Reform des Verfassungsgerichts in Polen

Gegenwind für die PiS

Die machtpolitisch motivierte Reform des polnischen Verfassungsgerichts beschäftigt auch die EU-Kommission.

Von mehr...
Inland Eine neue, militarisierte Polizeieinheit wird vorgestellt

Ein Plus an Sicherheit

Die neue Polizeieinheit BFE+ soll unter anderem der Terrorabwehr dienen. Ihre Aufstellung passt zur Entwicklung von Polizei und Geheimdiensten.

Von mehr...
Disko Ein Pegida-Verbot wäre nutzlos

Das falsche Signal

Während der Bundestag das Asylrecht verschärft, denken die Innenminister über ein Pegida-Verbot nach. Das ist irreführend und widersprüchlich.

Von mehr...
Inland Der BND soll reformiert werden

Den Rechtsstaat auf die Füße stellen

Wie geht es weiter mit dem Bundesnachrichtendienst (BND)? Auch auf europäischer Ebene wird die Überwachung durch den deutschen Auslandsgeheimdienst kritisiert. In Berlin verhandelt man derweil über halbherzige Reformen.

Von mehr...