Artikel von lia petridis maiello

26.08.2010
Ausland Der Streit um das muslimische Zentrum nahe Ground Zero

Religionskrieg in Lower Manhattan

Die Entstehung eines muslimischen Gemeindezentrums unweit von Ground Zero spaltet die USA. Kurz vor den Kongresswahlen Anfang November versuchen Demokraten und Republikaner, mit diesem Thema ihre Anhänger zu mobilisieren. Die populistische Debatte treibt bizarre Blüten.

08.04.2010
Interview Erik Olin Wright im Gespräch über Bullshit- und No-Bullshit-Marxismus

»Metamorphose statt Revolution«

Professor Erik Olin Wright forscht an der Universität Wisconsin-Madison über marxistische Klassentheorie und die Chancen für eine egalitäre Gesellschaft. Er ist Mitglied der sogenannten No Bullshit Marxism Group. Die Jungle World sprach mit ihm auf dem »Left Forum«, der jährlichen Konferenz der US-amerikanischen Linken in New York City.

04.02.2010
Reportage Traumatisierte US-Soldaten und Selbstmorde in der US-Army

Nicht für den Krieg gemacht

Die Zahl der Selbstmorde von Soldaten in den USA war im vergangenen Jahr so hoch wie noch nie. Der Staat kümmert sich kaum um die Kriegsheimkehrer, die nach wiederholten Einsätzen in Afghanistan oder im Irak mit schweren Depressionen und psychischen Störungen zu kämpfen haben. Nun will die Armee die psychologische Betreuung der Soldaten verbessern.