Artikel von klaus hart

Disko

Die Beerdigung der Linken

Nach dem ersten Amtsjahr des brasilianischen Präsidenten Luiz Inácio »Lula« da Silva jubelt die Oligarchie, doch Lateinamerikas Progressive sind perplex bis angewidert. von klaus hart, rio de janeiro

Von mehr...
Ausland

Fantastischer Realismus

In Brasilien hat unter der Regierung Lulas die Unterdrückung der Landlosenbewegung noch zugenommen. Ihre wichtigsten Führer sitzen jetzt im Knast. von klaus hart, são paulo

Von mehr...
Inland

Vom Winde verarscht

Windenergie gilt als umweltfreundlich. Doch damit das Stromnetz stabil bleibt, müssen Atomkraftwerke mitlaufen. von klaus hart

Von mehr...
Ausland

Cities of Terror

Vierteilen, köpfen, lebendig verbrennen – schwer bewaffnete Banditen beherrschen die brasilianischen Slums. Die Politik toleriert sie. von klaus hart, são paulo

Von mehr...
Ausland

Endlich Sklavenbefreiung

Die Regierung Lula attackiert neofeudale Großgrundbesitzer: In 45 Tagen wurden über 800 Sklavenarbeiter befreit. von klaus hart, são paulo

Von mehr...
Ausland Kritik an Vizepräsidenten José Alencar

Lulas idealer Partner

Linke Weggefährten werfen dem gewählten Staatschef vor, die archaischen Ausbeutungsmethoden seines Stellvertreters zu verschweigen

Von mehr...
Ausland Nach der Präsidentschaftswahl

Ein Tintenfisch für alle

Brasilien wird künftig von dem ehemaligen Gewerkschaftsführer Lula regiert. Der radikale Linke wandelte sich zum Sozialdemokraten und machte einen reaktionären Milliardär zu seinem Stellvertreter.

Von mehr...
Ausland Brasilien nach der Wahl

Lula kommt, Satan geht

Seit den Wahlen in Brasilien stellt die Arbeiterpartei die stärkste Fraktion, doch wegen des Bündnisses mit dubiosen Sekten verlor sie in Rio de Janeiro den Gouverneursposten.

Von mehr...
Ausland Abschiede von einem entsetzlichen Knast

Ende als Spaßgefängnis

Carandiru war Lateinamerikas entsetzlichster Knast, jetzt wird er zu einem »Park der Jugend«.

Von mehr...
Ausland Am Wochenende wird gewählt

Brasiliens gerupfte Linke

Der Wahlkampf nimmt bizarre Formen an. Stimmenkauf und Wählermanipulation spielen eine wichtige Rolle. Der Gewerkschafter Lula liegt vorn.

Von mehr...