Artikel von flora eder

08.12.2011
Ausland

Schwarzblaue Wölfin

<none>

29.09.2011
Ausland Korruptionsskandale in Österreich

Scheckbuch statt Parteibuch

Führende österreichische Politiker sind in Korruptionsskandale verwickelt. Liegt es am politischen System in Österreich und der Schwächung des Austrokorporatismus?

22.01.2009
Antifa Rechtsextremer Ball in Wien

Rechtsdrehender Walzer

Rechtsextreme Burschenschaften laden in Wien zum Tanz. Auf dem Ball des Wiener Korporations-Rings sind aber nicht nur Akademiker, sondern auch Politiker aus ganz Europa gern gesehene Gäste.

25.09.2008
Antifa Kameradschaftstreffen in Kärnten

Mörder richten nicht

Auf dem Ulrichsberg in Kärnten kommen Veteranen und Neonazis zu einem Kameradschaftstreffen zusammen. Bürger­liche Politiker halten dort Festreden. Die österreichische Armee schickt eine Blaskapelle.

18.09.2008
Ausland Der Wahlkampf in Österreich

Palmen säumen ihren Weg

Vor den Wahlen in Österreich hoffen kleine Parteien auf Erfolge, weil SPÖ und ÖVP an Popularität verloren haben.

04.09.2008
dschungel Serie über Serien: »How I met your mother«

Wer ist die Mutter meiner Kinder?

Serie über Serien. Flora Eder hat ein Date mit »How I met your mother«

28.08.2008
Reportage Gepiercte Prediger und Jesus Freaks in Jugend-Freikirchen

Gott ist krass

Spaßchristen auf dem Vormarsch! Immer mehr junge Leute finden sonntäglich ihren Weg in Berlins Freikirchen. Gott und Coolness, Marx und Jesus, Party und Mission. Wer darin keinen Widerspruch sieht, ist vielleicht bei der International Christian Fellowship oder den Jesus Freaks gut aufgehoben.

14.08.2008
Inland Der Mord an einem Vietnamesen in Berlin

Der Blockwart regelt das

Am Mittwoch voriger Woche wurde in Marzahn ein vietnamesischer Zigarettenverkäufer brutal mit Messerstichen getötet. Die Polizei kann kein rassistisches Motiv erkennen.

07.08.2008
Antifa Rechtsextreme, die glauben, Feministinnen zu sein

Düütsche Deerns, wir kriegen euch!

Nach Che Guevara und den Palästinenser­tüchern haben Rechtsextreme auch den Feminismus für sich entdeckt.

07.08.2008
Ausland Jörg Haiders BZÖ im Kräftemessen mit Politik und Justiz in ­Österreich

Der Ortskaiser schiebt ab

Mit harten Maßnahmen gegen angeblich straffällige Flüchtlinge will das Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ) Stimmen gewinnen. Doch nun hat der Vorsitzende der rechten Partei selbst Probleme mit der Justiz.

31.07.2008
Ausland

»Keine Asylanten in ­Kärnten«

Vor wenigen Tagen versuchte Kärntens Landeshauptmann Jörg Haider vom Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ), insgesamt neun Asylbewerber aus Kärnten nach Niederösterreich abzuschieben. Fast alle wurden von der Bundespolizei an der Grenze aufgehalten oder vom Innenministerium zurück nach Kärnten geschickt. Ein Anruf bei Haiders Pressesprecher Stefan Petzner.

31.07.2008
Interview Interview mit Mohammed Saif-Alden Wattad über das Selbstverständnis arabischer Israelis im jüdischen Staat Israel

»Manchmal arbeitet die Zeit gegen uns«

Zehntausende Palästinenser kommen täglich mit einer Arbeitserlaubnis in den jüdischen Teil Jerusalems. Am 2. Juli tötete dort ein Palästinenser mit einem Bagger drei Menschen, 45 weitere wurden verletzt. Vorige Woche kam es zu einer fast identischen Attacke, bei der 16 Menschen verletzt wurden. Über das Zusammenleben von Arabern und Juden in Israel wird nicht nur wegen der Attentate immer wieder diskutiert, sondern auch, weil die Konstitution Israels als »jüdischer Staat« in den Nahost-Verhandlungen eine große Rolle spielt, vor allem bei der Frage nach dem so genannten Rückkehrrecht palästinensischer Flüchtlinge. Beim Gipfel der Mittelmeer-Union Mitte Juli in Paris musste die Schluss­erklärung um­geschrieben werden, weil die palästinensische Delegation das Wort »Nationalstaat« für Israel nicht gelten lassen wollte. Dr. Mohammed Saif-Alden Wat­tad ist arabischer Israeli und derzeit Visiting Scholar am Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Straf­recht in Freiburg.

17.07.2008
dschungel »Wiener Blut« (ORF 1)

Helden im Einsatz

Keine Gnade. Sie sind billig, schnell produziert, sehr erfolgreich, trashig und geschmacklos. Doku Soaps wie
»Bauer sucht Frau«, »Schnulleralarm« oder »Die Super Nanny« boomen im deutschen Fernsehen. Gestartet sind gerade die Alm-Soap »Gülcan und Collien ziehen aufs Land«, das Beauty-OP-Spektakel »Aus alt mach neu« und die Ehe-Schnulze »Sarah und Marc crazy in love«. Kann man das ertragen?

17.07.2008
Ausland Neuwahlen in Österreich

Kampf um die Krone

Nicht blumig, aber bunt: Neuwahlen in Österreich lassen neue Listen entstehen, die Parteien nach rechts rutschen und bringen Farbe in das bisher rot-schwarz regierte Land.