Artikel von Anja Hertz

03.08.2017
Inland Die Debatte über Julius Evola und die Schließung eines Buchladens in Berlin-Neukölln

Mit Nazis reden

Die Berichterstattung über die Schließung eines Buchladens in Berlin offenbart vor allem deutsche Befindlichkeiten.

Kommentar von Anja Hertz
13.04.2017
Ausland Viele Südafrikaner wollen ihren korrupten Präsidenten Jakob Zuma loswerden

Der Staat als Beute

Eine überraschende Kabinettsumbildung führt zu erneuten Protesten gegen Südafrikas korrupten Präsidenten.

Tags
Südafrika
10.11.2016
Ausland Korruptionsskandal um Südafrikas Präsidenten Jakob Zuma

Das Ende der Fahnenstange

Nach der Veröffentlichung eines Berichts über Korruption dürften die Tage Jakob Zumas als Präsident Südafrikas gezählt sein.

14.04.2016
Ausland Muss Südafrikas Präsident Jacob Zuma dem Staat Millionen zurückzahlen?

Ein Skandal zu viel

Lange schien Südafrikas Präsident Jacob Zuma trotz einer Unzahl an Skandalen unangreifbar zu sein. Doch langsam wird es eng für ihn.

10.03.2016
Ausland Bei den Studentenprotesten in Südafrika kam es teilweise zu gewalttätigen Auseinandersetzungen

Schwarzes Bewusstsein im Regenbogen

Die Studierendenproteste in Südafrika weiten sich aus. Sie richten sich nicht nur gegen die Bildungspolitik und die Arbeitsbedingungen an den Universitäten, sondern auch gegen das Erbe von Kolonialismus und Apartheid, das in dem Land noch nicht völlig überwunden ist.

03.03.2016
Ausland Die Schweizer lehnen die Initiative zur »Ausschaffung« ab

Mit Schafen für die Ausschaffung

Die Mehrheit der Schweizer lehnte in einem Referendum die auto­matische Abschiebung straffällig gewordener Ausländer ab. Für die erfolgsgewohnte rechtsnationalistische Schweizer Volkspartei ist das eine empfindliche Niederlage.

23.12.2015
Ausland Proteste gegen die Regierung in Südafrika

Die Mitte gegen Zuma

In Südafrika protestiert die Mittelschicht gegen Korruption und Misswirtschaft ­unter der Regierung des African National Congress.

05.11.2015
Ausland Studierendenproteste in Südafrika

Eine neue Generation von Protest

Studierende in Südafrika haben sich in der wohl größten Protestbewegung seit dem Ende der Apartheid erfolgreich gegen eine Erhöhung der Studiengebühren gewehrt. Doch ihr Kampf geht weiter.

09.07.2015
Ausland Das Massaker an streikenden Bergleuten in Südafrika soll juristisch aufgeklärt werden

Das Warten hat kein Ende

Fast drei Jahre nach dem Massaker im südafrikanischen Marikana liegt nun der Abschlussbericht der Untersuchungskommission vor. Das Ergebnis enttäuscht.

07.05.2015
Ausland Stimmungsmache gegen Migranten in Südafrika

Gemeinsam gegen alles Fremde

Nach xenophoben Pogromen verschärft die südafrikanische Regierung die Repression gegen Migranten.

30.04.2014
Ausland Der Fall Pistorius und die Gewalt gegen Frauen in Südafrika

Die Gewalt ist ein alter Bekannter

Der Fall Pistorius zeigt die Alltäglichkeit der Gewalt gegen Frauen in Südafrika.

03.01.2013
Ausland Der südafrikanische ANC steht kaum noch für Befreiung

Befreiung war gestern

Ende Dezember tagte der in Südafrika regierende African National Congress. Vom Glanz der einstigen Befreiungsbewegung ist nicht viel übrig geblieben.

30.08.2012
Ausland Soziale Konflikte in Südafrika

Schweigen ist Platin

Das Massaker an den streikenden Minen­arbeitern in Marikana lässt die Konflikte des neuen Südafrika offenbar werden.