Artikel von Stefan Ripplinger

21.10.2010
dschungel Ihr Leben ist Arbeit. Die Wanderausstellung »Zwangsarbeit«

Ihr Leben ist Arbeit

Die Wanderausstellung »Zwangsarbeit« macht im Jüdischen Museum in Berlin Station.

07.10.2010
dschungel Christian Enzensberger: »Eins nach dem andern. Gedichte in Prosa«

In der Mangel

Ein Jakob Böhme, der Marx gelesen hat: Christian Enzensbergers
philosophisches Prosagedicht »Eins nach dem andern«.

07.10.2010
Ausland Hartz IV und die Regulierung der Armut

Die Abschaffung der Armen

Die Bundesregierung hat die Hartz-IV-Sätze neu berechnet. Es wird deutlich: An die Stelle der Disziplinierung der Mittellosen tritt das Desinteresse an ihnen.

16.09.2010
Thema Wie der Name das Schicksal bestimmt

Über den Nachteil von Namen

Anonymität kann eine kapitalistische Notwendigkeit sein und ist zugleich die Zuflucht derer, die schlechte Chancen haben. Aus beiden Gründen hat es der anonyme Bewerbungsbogen in Deutschland schwer.

22.07.2010
Inland Gesundheitspolitik und deutsche Aufklärung

Nutzen nicht nachweisbar

Schulmedizin, Rauchverbot, Sterbehilfe und Embryonenselektion: Die deutsche Aufklärung kommt in der Gesundheitspo­litik zu sich selbst.

15.07.2010
Dossier Über die Dichter John Berryman und Jack Spicer

Jetzt redest du

John Berryman und Jack Spicer. Über die Unmöglichkeit, Bekenntnisdichtung zu schreiben. Über die Unmöglichkeit, keine Bekenntnisdichtung zu schreiben.

01.07.2010
Thema Urmenschen und Untermenschen. Über retrospektiven Rassismus

Was ist der Mensch? Über Menschen, Urmenschen und Untermenschen

Die Entdeckung des Australopithecus sediba ist eine weitere Widerlegung der Ideologie des Herrenmenschentums. Aber seit wann lassen sich Ideologien widerlegen?

24.06.2010
dschungel Zum Werk Bruce Naumans

Dem Raum bist du nicht egal

Bruce Naumans »Dream Passage« bereitet uns darauf vor, dass überall, wo wir hinkommen, schon etwas auf uns wartet.

17.06.2010
Inland Über Sarrazins Genetik-Phantasien

Sarrazins Bildungsburg

Thilo Sarrazin, der Sprecher der Elite, hält Intelligenz für erblich.

06.05.2010
Dossier Der U-Boot-Krieg 1915, ein deutscher Massenmord und ein Orchesterstück vonn Charles Ives

Die Versenkung der »Lusitania«

Über den U-Boot-Krieg 1915, einen deutschen Massenmord und ein Orchesterstück von Charles Ives

15.04.2010
Inland Was kümmert mich der Dax

Bestellen, säen, niemals ernten

<none>

01.04.2010
Thema Allein, zu zweit oder mit vielen Menschen wohnen?

Mit sich selbst alleine fertig werden

Es gibt keinen Grund für die Wohngemeinschaft, nicht einmal den, kein Schrat sein zu wollen.

25.02.2010
Inland Westerwelle will sich selbst abschaffen

Papen-Allee

Die Kritik an Guido Westerwelle ist irrational und ungerecht.