Artikel über Hongkong

Hongkong
Hotspot Das Urteil gegen den Medienunternehmer Jimmy Lai aus Hong Kong

Der umtriebige Medienmogul

Die Demokratiebewegung in Hongkong hat viele Gesichter.

Porträt Von mehr...
Auf Grundlage des Sicherheitsgesetzes vom vergangenen Sommer kann die Polizei von Hongkong problemlos Oppositionelle verhaften, wie hier den Anführer der Studentenproteste 2014/2015, Lester Shum (3. v. l.)
Ausland In Hongkong wurden mehr als 50 Oppositionelle verhaftet

Sicher gegen Demokraten

Hunderttausende beteiligten sich vergangenen Sommer an den Vorwahlen des demokratischen Lagers in Hongkong, trotz des neuen Sicherheitsgesetzes. Nun ist die Regierung mit einer Vielzahl von Verhaftungen gegen die Demokratiebewegung vorgegangen. Von mehr...
Generalstreik in Hongkong
Interview Ein Gespräch mit dem Publizisten Au Loong-Yu über Streiks und Proteste in Hongkong

»Eigentlich sind die Menschen in Hongkong relativ unpolitisch«

In Hongkong haben in den vergangenen Jahren immer wieder zahlreiche Menschen gegen den wachsenden Einfluss Chinas auf die Sonderverwaltungszone demonstriert. Die organisierte Linke in Europa könnte möglicherweise etwas von der Bewegung lernen. Interview Von mehr...
Die »Milk Tea Alliance« protestierte Anfang Oktober in Bangkok
Thema Die Oppositionsbewegungen in Thailand, Hongkong und Taiwan vernetzen sich

Milchtee mit Nachgeschmack

Unter dem Hashtag #MilkTeaAlliance organisiert sich eine überregionale Demokratiebewegung in Hongkong, Taiwan und Thailand. Doch die staatliche Repression gegen die Proteste nimmt zu. Von mehr...
Sicher ist sicher. Kameras über dem Eingang zu einer Moschee in Kashgar in der Region Xinjiang, Januar 2019
Ausland Die neue Dimension der Unterdrückung der uigurischen Minderheit in China

Zwangsarbeit und Sterilisierungen

Recherchen belegen die neue Dimension der Unterdrückung der uigurischen Minderheit im westchinesischen Xinjiang. Von mehr...
Ausland Das chinesische »Sicherheitsgesetz« für Hongkong

Flucht vor der KPCh

Der chinesische Nationale Volkskongress hat ein sogenanntes Sicherheitsgesetz für Hongkong verabschiedet. Dessen Inkrafttreten zeitigt weitreichende Folgen. Vertreter der Demokratiebewegung könnten in das benachbarte Taiwan fliehen. Seit den Protesten von 2019 sollen rund 200 junge Demonstranten dorthin gegangen sein. Von mehr...
Ausland Chinas Plan für ein »Sicherheitsgesetz« sorgt in Hongkong für Proteste

Ein Land, eineinhalb Systeme

Die Pläne der chinesischen Regierung, ein sogenanntes Sicherheitsgesetz für Hongkong einzuführen, sorgen für die größten Proteste in der Sonderverwaltungszone seit Beginn der Pandemie. Von mehr...
Ausland Proteste in Hongkong

Geliehene Zeit in Hongkong

Die Massenproteste in Hongkong richten sich in erster Linie gegen die Integration der ehemaligen britischen Kronkolonie in die Volks­republik China. Doch diese wird sich kaum aufhalten lassen. Von mehr...