Artikel von Nicole Tomasek

Hotspot Die rumänische Senatorin Diana Șoșoacă organisiert Coronaleugner-Proteste

Volles Risiko

Über eine mangelnde Reichweite oder Wirkung ihres Protests muss sich Diana Şoşoacă wahrscheinlich nicht sorgen – einige Menschen dürften noch länger mit einer Virenladung zu kämpfen haben, die sie

Porträt Von mehr...
Joachim Aigner
Hotspot Joachim Aigner und seine »impf­skeptische« Partei MFG haben in Oberösterreich Erfolg

Lockdown im Gehirn

Gerechte Verteilung der Sorgearbeit, bessere Bezahlung in Pflegeberufen, bezahlbare Mieten, gute Gesundheitsversorgung für alle, Solidarität mit Geflüchteten – das wären nur einige der politischen

Porträt Von mehr...
Hotspot Porträt: Adolfo Morganti will, dass Abtreibung in San Marino verboten bleibt

Adolfo gegen Abtreibung

Ob da der Uterusneid aus ihm spricht?

Porträt Von mehr...
Schweizer Frauenstreik 1991, Kundgebung in Zürich
Thema Ein Gespräch mit Elisabeth Joris über Feminismus in der Schweiz

»Die Westschweiz ist tendenziell progressiver«

Von Wahlrecht bis Frauenstreik. Die Schweizer Historikerin Elisabeth Joris im Gespräch über Frauenbewegung und Feminismus in der Schweiz. Interview Von mehr...
Hotspot Porträt: Heinz-Christian Strache, ­ehemals FPÖ-Vorsitzender, ist wegen Bestechlichkeit verurteilt worden

Übler Kater

Ibiza, Party, Saufen!

Porträt Von mehr...
Yorgen Fenech
Hotspot Yorgen Fenech ist wegen Beihilfe zum Mord an der maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galizia angeklagt

Filmreifes Mordkomplott

Glatze, Sonnenbrille, Anzug, kantiges Kinn, heruntergezogene Mundwinkel – Yorgen Fenech könnte locker den Bösewicht in einem Agentenfilm spielen.

Porträt Von mehr...
picture alliance / ASSOCIATED PRESS / Vincent Yu
Hotspot Tong Ying-kit ist der erste nach dem Hongkonger Sicherheitsgesetz Verurteilte

Mundtot in Hongkong

»Reden ist Silber, Schweigen ist Gold«, lautet ein häufig bemühtes Sprichwort – je nach Intention, um Kritik zu unterbinden oder Laberbacken zu bremsen.

Porträt Von mehr...
Hotspot Berenice Quezada ist eine weitere Oppositionelle, die in Nicaragua weggesperrt wurde

Schön weggesperrt

Wieder eine weniger. Geht es um seine Konkurrenz bei den am 7. November in Nicaragua anstehenden Präsidentschafts- und Parlamentswahlen, möchte der Autokrat Daniel Ortega kein Risiko eingehen.

Porträt Von mehr...
Spielzeug
Thema Linke Eltern haben es in der Pandemie nicht immer leicht

Kinder, Küche und Corona

Ob allein, zu zweit, im Wechsel mit dem Ex-Partner oder mit mehreren Leuten: Nachwuchs großzuziehen, ist eine Herausforderung, erst recht in der Pandemie. Von mehr...
Hotspot Miguel Urbán und die »Anticapitalistas« wollen die linke spanische Partei Podemos verlassen

Adiós Anticapitalistas

Von der Monarchie hat sich Spanien, anders als Deutschland, noch nicht verabschiedet.

Porträt Von mehr...