Artikel von Lars Fleischmann

Als das Fernsehen den Vorabend erfand. Modellfamilie in Modellwohnzimmer in der Bundesrepublik, ca. 1955
dschungel Frank Witzel, die alte Bundesrepublik, therapeutische Maßnahmen und die Spuren des Vergangenen

SOS in der BRD

Der neue Roman von Frank Witzel erinnert an die alte Bundesrepublik und oszilliert dabei zwischen Autobiographie und Therapie. Von mehr...
dschungel Moses Boyd zeigt sich auf dem Album »Dark Matter« als Prophet hybrider Sounds

Auf Biegen und Brechen

Schlängelnde Glockenklänge, auf- und abflauende Crash-Anschläge gesellen sich dazu, dann lang gehaltene Akkorde auf dem Tenorsaxophon.

Von mehr...
dschungel Die Band Kreidler spricht über den Klimawandel

Wellenreiten für die Ohren

Die deutsche Electronica-Band Kreidler spielt auf ihrem neuen Album mit Metaphern der Flut und macht dabei klare politische Aussagen. Von mehr...
dschungel Der Film »Vox Lux«

Gaga Story

Brady Corbets Filmdrama »Vox Lux« verschränkt Schulamokläufe und Terroranschläge mit der Biographie einer Diva. Was als große Poperzählung angelegt ist, verheddert sich in Klischees. Von mehr...
dschungel Mit Mort Garson das Gras wachsen hören

Soundtrack fürs Gärtnern

Mort Garson, ein Pionier der elektronischen Musik, veröffentlichte 1976 eine Platte nicht für Menschen, sondern für Pflanzen. Jetzt wird das Album wieder aufgelegt. Von mehr...