Artikel über Gamestop

Schild mit Pfeil zum Börsensaal der New York Stock Exchange
dschungel Im Gespräch mit Joseph Vogl über den Coup der Gamestop-Aktionäre

»Die Literatur ist voll von solchen Dramen«

Die Verabredung zum Kauf von Gamestop-Aktien illustriert für den Kulturwissenschaftler Joseph Vogl die derzeitige Verfasstheit des kapitalistischen Systems. Subversiv sei eine solche Aktion nicht, aber bezeichnend dafür, wie viele Menschen heute als Teilnehmer in das Finanzregime eingebunden sind. Interview Von mehr...
GameStop Ladenfront in Chelsea / Greenwich Village, Manhattan
Ausland Linke und Rechte freuen sich über die Gamestop-Affäre

Robin Hood gegen Wall Street

Wie der Kauf von Aktien der Einzelhandelskette Gamestop massenwirksam zu einem heroischen Akt der Rebellion erklärt wurde, mit dem sich Rechte und Linke identifizieren konnten. Von mehr...