Artikel von svenna triebler

20.12.2012
Inland Über dicke Senioren

Das dicke Ende

Die »Deutsche Gesellschaft für Ernährung« sorgt sich in ihrem Bericht für 2012 um übergewichtige Senioren.

06.12.2012
Inland Der Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung

Die Korrekturen

Nach der Devise »Was nicht passt, wird passend gemacht« wurde der Armuts- und Reichtumsbericht von der Bundesregierung geschönt.

22.11.2012
Inland Der Parteitag der Grünen

Danke für diese schöne Urwahl

Vom Protest zum Protestantismus: Die Grünen haben Katrin Göring-Eckhardt zur Spitzenkandidatin gewählt. Nicht nur deshalb glich der Parteitag der Grünen einem Evangelischen Kirchentag.

15.11.2012
Inland Das Aussteigerprogram für Linke

Kein Anruf unter dieser Nummer

Die Bilanz des »Aussteigerprogramms für Linksextremisten« fällt bescheiden aus.

25.10.2012
Inland Eine Kampagne soll das Image der Arbeitsagenturen verbessern

Ins Paradies der Werktätigen

Die Bundesagentur für Arbeit versucht, das Image ihrer Klientel aufzubessern. Die zu diesem Zweck begonnene Kampagne offenbart jedoch nur aufs Neue die Tristesse des Hartz-IV-Unwesens.

11.10.2012
Inland Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen in der Chefetage

Ein bisschen Mitleid für die Chefin

Die Aufregung um die Gehaltsunterschiede zwischen Frauen und Männern in Führungspositionen lenkt von den tatsächlichen Problemen ab.

04.10.2012
Inland 30 Jahre Helmut Kohl

Eine rosige Dreiviertelewigkeit

Vor 30 Jahren wurde Helmut Kohl Bundeskanzler. Die Union feiert im Andenken an glorreiche Zeiten.

06.09.2012
Inland Die Reform des Verfassungsschutzes

Eine Behörde mit Reizhusten

Die Reform des Verfassungsschutzes nach dem NSU-Skandal nimmt Formen an. Ein »Strategiepapier« der Innenminister lässt Schlimmes befürchten.

23.08.2012
Antifa Der Umgang deutscher Behörden mit rechten Gewalttaten

Das bisschen Terror

Ein Bericht der Amadeu-Antonio-Stiftung kritisiert den Umgang deutscher Behörden mit neonazistischen Gewalttaten, deren Opfern und Antifaschisten. Die Stadt Dortmund, die in der Dokumentation gelobt wird, macht es zurzeit den Veranstaltern eines Antifa-Camps schwer.

09.08.2012
Inland Der NSU, der Ku-Klux-Klan und die deutsche Polizei

Im Tal der Ahnungslosen

Im Rahmen der Ermittlungen zur Mordserie des NSU ist bekanntgeworden, dass zwei schwäbische Polizisten Mitglieder des Ku-Klux-Klan waren. Die beiden sind immer noch im Dienst.

12.07.2012
Inland Die Panik um die angeblich niedrige Geburtenrate

Dann lieber aussterben

Deutsche Politiker sorgen sich um die geringe Zahl der Geburten, aber nicht um die geringe Höhe der Löhne.

21.06.2012
Inland Joachim Gauck und die Bundeswehr

Der Bundesprediger

Joachim Gauck bringt den Protestantismus in deutscher Reinkultur zum Klingen.

07.06.2012
Inland Gerichtliche Entscheidung zur Funkzellenabfrage in Dresden

Überwachen und nicht Strafen

Das Amtsgericht Dresden hat die Funkzellenabfrage bei den Protesten gegen den Neonaziaufmarsch im Februar 2011 für rechtens erklärt. Dasselbe Gericht hatte damals die richterliche Anordnung dazu gegeben.

16.05.2012
Inland Zur Debatte über den Umgang mit den Salafisten

Die Hooligans des Propheten

Ausbürgern? Abschieben? Oder doch lieber Sozialarbeiter einsetzen? Die Diskussion über den Umgang mit den Salafisten in Deutschland ist nicht arm an kruden Vorschlägen.

03.05.2012
Inland Das Urteil gegen die Extremismusklausel

Im Hobbykeller des Revisionismus

Das Verwaltungsgericht Dresden hat die »Extremismusklausel« für rechtswidrig erklärt, die zu unterzeichnen das Familienministerium von Antifa-Gruppen verlangt, wenn sie staatliche Fördergelder beantragen. Das Ministerium zeigt sich davon unbeeindruckt.

26.04.2012
Inland Die Debatte über das Rederecht im Bundestag

Demokratie simulieren

Die Aufregung über die geplante Einschränkung des Rederechts im Bundestag war groß. Doch abweichende Meinungen werden im Parlament ohnehin fast nie geäußert.

08.03.2012
Inland Kritik am Extremismusprogramm des Familienministeriums

Eine Ministerin sieht rot

Das Deutsche Jugendinstitut kritisiert Kristina Schröders Extremismusprogramm.

02.02.2012
Inland Der Verfassungsschutz beobachtet Abgeordnete der Linkspartei

Feinde basteln leicht gemacht

Die Kritik am Verfassungsschutz wegen der Beobachtung von Abgeordneten der Linkspartei bedeutet nicht, dass dieser seinen Begriff von Linksextremismus in Frage stellen würde.

04.08.2011
Sport Rezensiert den Bundesliga-Spielplan

The Rolling Balls

Fußball ist banal. Aber das Erstellen des Bundesliga-Spielplans stellt neuerdings eine »erhebliche schöpferische Leistung« dar.

09.12.2010
Ausland

»Immer schön auf dem Nährboden bleiben!«

GFAJ-1 lautet der Name der Lebensform, die Forscher der Nasa im kalifornischen Mono Lake entdeckt haben. Wie die Wissenschaftler vergangene Woche mitteilten, ist das Bakterium in der Lage, hochgiftiges Arsen für seinen Stoffwechsel zu nutzen – anstelle des bisher für irdisches Leben als unverzichtbar angesehenen Phosphors. Der ungewöhnliche Bakterienstamm beantwortet exklusiv in der Jungle World einige Fragen.