Artikel von Valentin Domann

10.08.2017
Ausland Angestellte von Subunternehmen von Facebook im Silicon Valley organisieren sich gewerkschaftlich

Zwischen Wischmopp und Laptop

In den USA haben sich Angestellte eines Subunternehmens des Konzerns Facebook gewerkschaftlich organisiert. Ihre Löhne können mit den enorm gestiegenen Lebenshaltungskosten im Silicon Valley nicht mithalten.

Tags
USA Facebook
27.04.2017
Thema Ein Gespräch mit dem Autor Paul Engler über die Erfolge von sozialen Bewegungen und ihre Voraussetzungen

»Die Unterbrechung des Normalzustandes«

Paul Engler lebt in Los Angeles und war mehrere Jahre als Organisator für Gewerkschaften, die globalisierungskritische und migrantische Bewegungen tätig. Zusammen mit seinem Bruder Mark verfasste er das Buch »This Is an Uprising, How Nonviolent Revolt Is Shaping the 21st Century«, das in mehrere Sprachen übersetzt wurde. Darin untersuchen sie verschiedene soziale Bewegungen der vergangenen 80 Jahre.

06.04.2017
Ausland Einige US-Rechte wähnen hinter Drohanrufen bei jüdischen Einrichtungen eine Verschwörung bei der Regierung Donald Trumps

Kein Einzeltäter

Drohanrufe bei jüdischen Gemeinde­zentren in den USA wurden mutmaßlich von einem Juden mit israelischer und US-amerikanischer Staatsangehörigkeit getätigt. Nun fühlen sich US-Rechte in ihrer Verschwörungsideologie bestätigt.

24.11.2016
Inland

»Das hält uns nicht auf«

Kommenden Montag steht am Berliner Arbeitsgericht der erste Termin in einem brisanten Fall an. Mehrere Doktorandinnen haben die Technische Universität Berlin (TU) auf Schmerzensgeld verklagt, weil sie sich in der Forschungsgruppe »Rural Futures« systematischem Mobbing ausgesetzt sehen. Maria Tobar, eine der betroffenen Biologinnen, schildert der Jungle World, wie es so weit kommen konnte.