Ausgabe #

Kein Spasibo für die Befreier

Revisionismus in Osteuropa

Den 60. Jahrestag des Sieges über Nazideutschland müssen die Russen ohne die Litauer, Esten und Ukrainer feiern. Auch in Lettland und Polen gelten sie eher als Besatzer denn als Befreier. Im Osten Europas wird die Sowjetherrschaft zunehmend mit dem Nationalsozialismus gleichgesetzt. Die ehemaligen NS-Kollaborateure feiern den »Freiheitskampf« der Waffen-SS und beziehen weiterhin Pensionen von der Bundesregierung.

Thema

Inland

Reportage

Ausland

Seite 16

Interview

Disko

Antifa

dschungel

Sport