Artikel von Philipp Möller

Wohnungsschlüssel in Berlin
Inland Trotz Regulierung beeinflusst Airbnb den Wohnungsmarkt weiterhin negativ

Die Zweckentfremdung geht weiter

Eine neue Studie zeigt, wie Online-Plattformen wie Airbnb eine wirksame Regulierung bei Ferienwohnungen mit Hilfe von EU-Gesetzen aushebeln. Das wirkt sich auch auf den Berliner Wohnungsmarkt aus. Von mehr...
»Siemensstadt 2.0«
Wirtschaft Die Versprechungen einer »Smart City«

Sensoren machen nicht öko

Unter dem Label »Smart City« betreiben private Konzerne eine Inwertsetzung urbaner Räumen und städtischer Infrastrukturen. Von mehr...
Mietendeckel
Inland Mietendeckel und Klassenfrage

Ein Deckel für die Profiteure

Eine neue Studie über den Berliner Wohnungsmarkt zeigt, dass die meisten Wohnungen großen Immobilien­unter­nehmen gehören. Der Berliner Wohnungsmarkt ist damit auch ein Abbild der Klassengesellschaft. Kommentar Von mehr...
Wirtschaft Die Finanzialisierung des ­Immobilienmarktes

Geländegewinne trotz Enteignungsdrohung

Die finanzialisierte Wohnungswirtschaft gewinnt in Deutschland an wirtschaftlicher Bedeutung. Von mehr...
Vielleicht helfen nur radikalere Maßnahmen gegen unbezahlbare Mieten
Inland Die Pandemie belastet das Immobilienkapital bislang kaum – anders als Millionen Mieter

Immobilien bleiben immun

Die großen Konzerne der Wohnungswirtschaft blicken der durch die Coronapandemie ausgelösten Rezession gelassen entgegen. Sie fürchten sich eher vor regulatorischen Eingriffen in den Markt. Von mehr...
Inland Die AfD buhlt um die Gunst der Immobilienwirtschaft

Alternative für das Immobilienkapital

In Zeiten von linken Vorstößen zur Regulierung des Wohnungsmarkts und zur Vergesellschaftung von Wohnraum könnte ein Bündnis aus CDU, FDP und AfD an Attraktivität für die Immobilienwirtschaft gewinnen. Von mehr...
Thema Über die Jesus GmbH

Wer finanziert die Jesus GmbH?

Es gibt keinen vernünftigen Grund für die weitreichenden Privilegien der Kirchen.

Von mehr...