Artikel über Corona

Inland Die Kolumne zu Biopolitik und Alltag – Prostitution in der Pandemie

Schwitzen, Atmen, Pandemie

Bodycheck – Kolumne zu Biopolitik und Alltag Kolumne Von mehr...
EU, Merkel, Von der Leyen, Macron, Rutte
Thema Der europäische Aufbaupakt markiert eine historische Zäsur

Höchste Summen für die größten Probleme

Unter der deutschen EU-Ratspräsidentschaft werden die größten Finanzhilfen in der Geschichte der EU verhandelt. Sie sollen den besonders krisengebeutelten Staaten zugutekommen. Doch dafür werden Gegenleistungen gefordert. Von mehr...
Ausland In Israel steigt die Zahl der Neuinfektionen mit Sars-CoV-2 rasant

Zweite Welle in Israel

Zu Beginn der Pandemie galt Israel als Vorbild im Kampf gegen die Ausbreitung von Sars-CoV-2. Vergangene Woche stieg die Zahl der Neuinfektionen auf einen Rekordwert. In Tel Aviv demonstrierten Tausende für finanzielle Unterstützung, woraufhin Ministerpräsident Netanyahu ein neues Hilfsprogramm vorstellte. Von mehr...
Ausland Obwohl immer mehr ­Menschen in den USA an Covid-19 sterben, will die Regierung von Präsident Trump schnell zur ­Normalität zurückkehren

Wunschdenken gegen die Pandemie

In den USA sterben immer mehr Menschen an Covid-19. Die Regierung unter Präsident Donald Trump beharrt dennoch darauf, schnell zur Normalität zurückzukehren. Von mehr...
Ausland In Schweden wird die Kritik am Umgang der Regierung mit der Pandemie lauter

Das Ende des Burgfriedens

In Schweden wachsen Zweifel am Vorgehen der Regierung in der Covid-19-Pandemie. Die Zahl der Toten ist deutlich höher als in den Nachbarländern. Von mehr...
Ökologie Ob die Pandemie den ökologischen Zustand des Mittelmeers verbessert, ist umstritten

Unter dem Plastik liegt der Strand

Die Covid-19-Pandemie verschafft der Natur vielerorts eine Verschnauf­pause. Doch der ökologische Zustand des Mittelmeers lässt sich ohne Umweltschutz nicht dauerhaft verbessern. Die spanische Regierung will nun den Gebrauch von Einwegplastik einschränken. Von mehr...
Ausland Russlands Präsident Putin verschob das Referendum über Verfassungsänderungen

Das bedeutungslose Referendum

Russische Politiker und Geschäftsleute verzeichnen auch in der Pandemie erstaunlich hohe Einkünfte. Das Referendum über die Verfassungsänderungen, die Wladimir Putin weitere Amtszeiten als Präsident bescheren sollen, ist auf den 1. Juli verschoben worden. Von mehr...
Ausland Die Regierung Brasiliens provoziert eine Verfassungskrise

Kabinett des Hasses

Während sich Brasilien zu einem Schwerpunkt der Covid-19-Pandemie entwickelt, provoziert die Regierung Bolsonaro eine Verfassungskrise. Von mehr...
Thema Präsident Donald Trump gibt der Antifa-Bewegung die Schuld an gewalttätigen Ausschreitungen

Die Antifa soll schuld sein

US-Präsident Donald Trump sucht in der Krise nach einem Sündenbock für den von Schwarzen angeführten Aufstand – will dabei aber nicht mit dem Finger auf Schwarze zeigen müssen. Von mehr...
Thema Covid-19 hat die Arbeitswelt flexibler, nicht digitaler werden lassen

Flexibler, nicht digitaler

Die Covid-19-Pandemie verändert den Arbeitsalltag von Verwaltungen und Betrieben. Der allenthalben beschworene Digitalisierungsschub dürfte aber ausbleiben. Kommentar Von mehr...
Inland Die deutschen Hochschulen kehren noch nicht zum Normalbetrieb zurück

Die Nothilfe hilft nicht

An den deutschen Hochschulen wird der Online-Betrieb zur Routine. Studierende stehen in der Pandemie weiterhin vor erheblichen logistischen und finanziellen Problemen. Von mehr...
Thema Ein Gespräch mit dem Rapper Ben Salomo

»Man muss widersprechen«

Wegen antisemitischer Anfeindungen stieg Ben Salomo aus der Rap-Szene aus. Nun treten von ihm kritisierte Rapper bei Demonstrationen der »Coronarebellen« auf, die von Verschwörungsmythen und Antisemitismus geprägt sind. Interview Von mehr...
Thema Deutschlands extreme Rechte will die »Coronarebellen« anführen

Wider alle Abstandsregeln

Auf den Demonstrationen gegen die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 finden unterschiedlichste Gruppen und Milieus ­zueinander. Die AfD würde die stark von Verschwörungsglauben geprägte Bewegung gern anführen. Von mehr...
Thema Besuch bei einer »Coronademonstration« in München

»Bill Gates = Dr. Mengele«

In München fanden Demonstrationen gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie statt. Es waren die zweitgrößten in Deutschland, nach denen in Stuttgart. Von mehr...
Inland Die Bundesregierung will die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie verbessern

Schlachten unter Lebensgefahr

Seit längerem werden Arbeitsmigranten in der deutschen Fleisch­industrie ausgebeutet. Wegen der hohen Zahlen an Infektionen mit Sars-CoV-2 bei den in den Betrieben Beschäftigten will die Bundes­regierung gesetzlich einschreiten. Von mehr...