Artikel von Richard Schuberth

19.10.2017
Disko Die katalanischen Sezessionisten treibt der Wohlstandsnationalismus an

Hört die völkischen Signale

Spanien gegen Katalonien, dritte Runde: Mariano Rajoy gibt den Francisco Franco, Carles Puidgemont den Buenaventura Durruti. Das Ausmaß, in dem weite Teile der europäischen Linken auf eine linksliberal drapierte Mischung aus Wohlstands- und Kulturnationalismus hereinfallen, ist ein gruseliges Zeugnis ihrer geistigen Verfassung.

12.10.2017
Thema Peter Pilz, der professionelle Linkspopulist, der mit eigener Liste den Alleingang wagte

Die Heimat des Peter Pilz

Zu den österreichischen Nationalratswahlen will Peter Pilz als linker Populist der FPÖ die Protestwähler abspenstig machen. Damit wird er den Linken mehr schaden als den Rechten.

14.06.2017
dschungel Beatrix Langners Band »Die 7 größten Irrtümer über Frauen, die denken«

Hinter der Honigmaske

Beatrix Langner schreibt eine Kultur- und Machtgeschichte der Misogynie.

09.02.2017
Ausland Trash and truth in Zeiten von Donald Trumps Präsidentschaft

Dieser obskure Trump-Effekt

Vieles, was der Politik im Spätkapitalismus attestiert wurde – Karne­vali­sierung, Postdemokratie und Populismus –, treibt die Charakter­maske Trump auf die Spitze. Schockstarre und stille Faszination gehen Gewöhnung und Affirmation voraus.

18.09.2014
Dossier Auszug aus: »Das neue Wörterbuch des Teufels«

Des Teufels neues Lexikon

Einblicke in richard schuberths polemisches Bedeutungswörterbuch – von Arschloch bis Zypresse.