Artikel über Tunesien

Ausland Die Umma kommt in Tunesiens neue Verfassung

Die große Farce

Der tunesische Präsident Kaïs Saïed hat seinen Verfassungs­entwurf veröffentlichen lassen. Die Kritik daran wird immer lauter. Kommentar Von mehr...
Ausland Generalstreik im öffentlichen Dienst Tunesiens

Die UGTT als Gegenmacht

Ein eintägiger Generalstreik im öffentlichen Dienst beschert dem autoritären tunesischen Präsidenten Kaïs Saïed neue Probleme. Kommentar Von mehr...
Panzer auf den Straßen in Tunis
Ausland In Tunesien drohen neue Desaster

Präsident vs. Justiz

In Tunesien hat Präsident Kaïs Saïed zu einer »Säuberung« der Justiz angesetzt, ein Richterstreik ist die Antwort. Kommentar Von mehr...
Ausland Verschärfter autoritärer Kurs in Tunesien

Wie ein Bulldozer

Der tunesische Präsident Kaïs Saïed hat die mageren demokratischen Errungenschaften der politischen Revolution von 2011 zerstört. Die Opposition ist gespalten, soziale Konflikte dürften bevorstehen. Kommentar Von mehr...
Kaïs Saïed
Ausland Die Verhaftung des islamistischen Politikers Noureddine Bhiri in Tunesien

Seltsame Verhaftung

In Tunesien geht Präsident Kaïs Saïed weiterhin hart gegen ehemalige Spitzenpolitiker vor. Nun wurde mit Noureddine Bhiri auch ein hoher Funktionär der islamistischen Partei al-Nahda unter dubiosen Umständen verhaftet. Von mehr...
Ausland Die politische Krise in Tunesien

Das verflixte zwölfte Jahr

Elf Jahre nach dem Beginn des sogenannten Arabischen Frühlings hat der tunesische Präsident Kaïs Saïed einen politischen Fahrplan zur »Korrektur« der Revolution vorgelegt. Kommentar Von mehr...
Ein Berg aus schwarzen gefüllten Mülltüten
Ausland Die tunesische Wirtschaftsmetropole Sfax erstickt im Müll

Müllberge in Sfax

In der tunesischen Wirtschaftsmetropole Sfax drohen die dortigen Sektionen des Gewerkschafts- und des Unter­nehmerverbands mit einem Generalstreik. Kommentar Von mehr...
Najla Bouden
Hotspot Die tunesische Ministerpräsidentin Najla Bouden

Ehre statt Macht

Najla Bouden Romdhane ist die neue tunesische Ministerpräsidentin.

Porträt Von mehr...
Ausland Der tunesische Präsident will sich eine neue Verfassung auf den Leib schneidern

Das große Rumgemurkse

Der tunesische Präsident Kaïs Saïed will sich eine Verfassung auf den Leib schneidern. Die islamistische Partei al-Nahda zerlegt sich. Kommentar Von mehr...
Ausland Der tunesische Präsident verlängert den Ausnahmezustand »bis auf Weiteres«

Bis auf weiteres

Der tunesische Staatspräsident Kaïs Saïed hat die »Ausnahmemaßnahmen« verlängert. Kommentar Von mehr...
Anhänger der tunesischen Partei al-Nahda sitzen vor dem Parlamentsgebäude in Tunis
Thema Die Türkei protestierte nur leise ­gegen die Entmachtung der islamistischen Partei al-Nahda

Geschäft geht vor

Die tunesische Partei al-Nahda galt lange als Verbündeter der türkischen AKP. Doch trotz ihrer Entmachtung hält sich der türkische Präsident Erdoğan mit Kritik auffällig zurück. Von mehr...
Regierungsgebäude in Tunis
Thema Ein Gespräch mit dem kommunistischen Gewerkschafter Firas Hamada über die politische Krise in Tunesien

»Auch dieses System muss fallen«

Viele Tunesier waren empört über die Korruption der Regierung und unterstützen die Machtübernahme durch Präsident Kaïs Saïed. Auch die zersplitterte Linke kann keine politische Alternative anbieten. Interview Von mehr...
Drei Männer sitzen mit dem Rücken zu einem Drahtzaun
Thema Für die EU hat in Nordafrika Migrations­kontrolle Priorität

Zahme Reaktionen der EU

Die EU reagierte zurückhaltend auf die Suspendierung des tunesischen Parlaments. Der tunesische Präsident Kaïs Saïed ist ein wichtiger Partner bei der Flüchtlingsabwehr. Von mehr...
Kaïs Saïed
Thema Ob die Demokratie im krisen­geschüttelten Tunesien Zukunft hat, ist unklar

Warten auf die Roadmap

Vor knapp vier Wochen hat der tunesische Präsident Kaïs Saïed die Regierung entlassen und die Arbeit des Parlaments suspendiert. Ein Ende der politischen Krise in Tunesien ist nicht in Sicht. Von mehr...
Ausland Der institutionelle Putsch des tunesischen Präsidenten

Der institutionelle Putsch

Der tunesische Staatspräsident Kaïs Saïed hat die Macht an sich gerissen und die Arbeit des Parlaments suspendiert. Kommentar Von mehr...