Artikel über kulturelle Identität

Clash of Autoscooters
Thema Zehn Jahre nach Samuel P. Huntingtons Tod und ein Vierteljahrhundert nach der ersten Veröffentlichung seiner provokanten These vom Kampf der Kulturen

Die Berechenbarkeit der Zukunft

Wo Samuel Huntington mit seiner These vom »Clash of Civilizations« irrte – und was Linke trotzdem aus ihr lernen können. Von mehr...
Idil Baydar
Thema Idil Baydar, Kabarettistin, im Gespräch über Nazis, Kulturkampf und Ossiwitze

»Die Werte ertrinken im Mittelmeer«

Idil Baydar ist Schauspielerin und Kabarettistin. Ihre Kunstfiguren, die Nazi-Oma Gerda Grischke und Jilet Ayşe, eine 18-jährige Kreuzberger Türkin, lässt sie über Kartoffeln, Ausländer, türkische Hochzeiten oder Horst Seehofer herziehen. Mit der »Jungle World« spricht sie über den Kulturkampf in Deutschland, den NSU und weshalb sie keine Ossiwitze macht. Interview Von mehr...
sortiert
dschungel Imprint - Abdruck aus: »Die sortierte Gesellschaft. Zur Kritik der Identitätspolitik«

Die sortierte Gesellschaft

Im Sammelband »Die sortierte Gesellschaft« formulieren 18 Autorinnen und Autoren in Texten und Interviews ihre Kritik an Identitätspolitik Von mehr...
kulturellle Identität
dschungel Das Buch von François Jullien »Es gibt keine kulturelle Identität«

Differenz heißt jetzt Abstand, sonst ändert sich nichts?

François Jullien kritisiert die Fixierung auf feste Identitäten. Sein Ansatz ist zwar sympathisch, aber wenig politisch. Von mehr...