Artikel über Bosnien-Herzegowina

Ausland In Bosnien-Herzegowina gehen zwei Nationalisten und ein Linker als Sieger aus den Wahlen hervor

Zwei Nationalisten und ein Linker

Die Wahlen in Bosnien-Herzegowina waren von leeren Versprechungen, Nationalismus und skurrilen Unregel­mäßigkeiten geprägt. Kommentar Von mehr...
Heiner Grunert
Interview Heiner Grunert, Historiker, über die Rolle von Religion in Bosnien-Herzegowina

»Ein wichtiges Ziel für islamistische Rekrutierer«

Ein Gespräch über das lange Zusammenleben von Christen, Muslimen und Juden, die Rolle von Religion beim Bosnienkrieg und die Bedeutung des Islam im heutigen Bosnien-Herzegowina Interview Von mehr...
10#48
Reportage Ein Besuch in Sarajevo und Tuzla, wo Hochschulabsolventinnen auf Arbeit in Deutschland hoffen

Hoffen auf Genesung

In Bosnien-Herzegowina sehen viele Menschen, auch junge und gut ausgebildete, keine Zukunft für sich. Sie verlassen das Land, um etwa im deutschen Gesundheitssektor zu arbeiten. Reportage Von mehr...
Ausland Bosnien-Herzegowinas EU-Beitritt lässt noch länger auf sich warten

Gefangen im Ethnosumpf

Das kleine Balkanland Bosnien-Herzegowina bemüht sich um einen EU-Beitritt. Die Mehrheit der Bevölkerung unterstützt das Ziel, doch Korruption und Nationalismus lassen es in weite Ferne rücken. Von mehr...