Artikel von Jan Stich

Fahhrad
dschungel Wie Lieferdienste die Gastronomie verändern

Wie wir schlemmen wollen

Es ist ein Krieg der Lieferdienste: Unternehmen kämpfen um die Kundschaft, Restaurants um ihr Geschäftsmodell, Fahrer für bessere Arbeitsbedingungen und alle zusammen um die Zukunft der Gastronomie. Von mehr...
dschungel Platte Buch

Es ist angerichtet

Vermutlich könnten sie sich nicht mal auf den Namen des Landes einigen, auf dessen Boden sie stehen. Boy meets Girl an einer Bushaltestelle. Die Blicke sind abgewandt.

Kolumne Von mehr...
Fermi Paradox
dschungel Ein Besuch beim »Saftladen«, einem Kollektiv aus unabhängigen Videospielentwicklern in Berlin

Politik und Spiele

Der Berliner »Saftladen« ist ein Kollektiv unabhängiger Videospielentwickler. Kleine Teams mit großen Ideen wollen dem Gaming soziale Verantwortung beibringen. Von mehr...
18#50a
Disko Ein Dönerverbot wäre ein Fortschritt für Zivilisation

Nein, das ist nicht das gute Leben

Konsequenter Linksgastronomismus muss pseudoanatolisches Ekelfleisch und Rassismus bekämpfen – also den Döner. Von mehr...
Anne Helm
Inland Der unter Terrorverdacht festgenommene Soldat Franco A. ist wieder auf freiem Fuß

Permanente Bedrohung

Der Bundesgerichtshof glaubt nicht mehr, dass der Ende April festgenommene Bundeswehrsoldat Franco A. eine schwere staatsgefährdende Straftat plante. Für seine potentiellen Opfer ist das wenig beruhigend. Von mehr...
d03#44
dschungel »Alle gegen Alle«: Das neue Album des Rap-Duos Zugezogen Maskulin

Kosmische Verzweiflung

Mit »Alle gegen Alle« hat das Berliner Rap-Duo Zugezogen Maskulin sein drittes Album vorgelegt. Dessen ätzende Kritik am Zustand der Welt macht Spaß, aber keine gute Laune. Von mehr...
David Starr
Sport Linke sollten ihre Vorbehalte gegen das Wrestling aufgeben

»Genieße die Show, du Mistkerl«

Dürfen Linke Wrestling-Fans sein? Ja, findet unser Autor. Von mehr...
LS
dschungel Die amerikanisch-palästinensische Aktivistin Linda Sarsour hat ein Glaubwürdigkeitsproblem

Doppeldeutige Botschaften

Die amerikanisch-palästinensische Aktivistin Linda Sarsour ruft zum Jihad gegen den US-Präsidenten auf. Von mehr...
Jay-Z
dschungel Antisemitismus-Vorwürfe gegen Jay-Z

Ein weiteres Problem

Jay-Z wird wegen seines Tracks »The Story of O. J.« Antisemitismus vorgeworfen. Kommentar Von mehr...
Game
dschungel Beim Ego-Shooter »Strafe« fühlt man sich an die Neunziger erinnert

Brutal wie die Neunziger

Das Spiel »Strafe« versucht, dem guten, alten Ego-Shooter neues Leben einzuhauchen. Mit viel Blut und Gedärm auf dem Bildschirm erinnert man sich an früher – in einer Szene, die sich sonst lieber mit der Zukunft beschäftigt. Von mehr...