Artikel von Peter Nowak

31.08.2017
dschungel Die Ausstellung »After the Fact«

Fakten, Fakten, Fakten

Die Ausstellung »After the Fact« untersucht die Strategien der Propaganda im 21. Jahrhundert.

30.08.2017
Hotspot Small Talk mit Tahir Della von der »Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland« über die Umbenennung der Berliner Mohrenstraße

»Nach Deutschland verschleppt«

Am Mittwoch vergangener Woche wurde in der Berliner Mohrenstraße, kurz M-Straße, ein Fest gefeiert, mit dem eine Änderung des kolonialrassistischen Straßennamens gefordert wurde. Die Jungle World hat mit Tahir Della gesprochen. Er ist Vorstandsmitglied der »Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland« und hat das Fest mitorganisiert.

Small Talk von Peter Nowak
24.08.2017
Inland Im Münchner Prozess gegen zehn Deutsch-Türken handelt die Justiz im Sinne des Erdoğan-Regimes

Im Sinne Erdoğans

Der Münchner Prozess gegen angebliche Unterstützer der türkischen TKP-ML basiert auch auf türkischen Geheimdienstberichten.

17.08.2017
Disko Militanz, Krawalle und Polizeigewalt: Disko-Reihe zur G20-Debatte

Nach dem Rausch der Revolte

Die Ereignisse in Hamburg hatten weniger mit klassischer autonomer Politik zu tun, sie hatten einen insurrektionalistischen Charakter. Die radikale Linke sollte sich mit der Frage befassen, wie Widerstand in die Gesellschaft zu tragen ist.

G20
10.08.2017
Ausland Die Querfront einer kleinen Schweizerischen kommunistischen Partei mit türkischen Nationalisten stößt bei Linken auf Kritik

Schweizer Querfront

Die kleine Kommunistische Partei der italienischen Schweiz hat sich als Bündnispartner die tranationalistische türkische Vatan Partisi auserkoren und betreibt auch sonst eine krude antiimperialistische Querfrontpolitik.

10.08.2017
Inland Hausbesetzer haben in Berlin einen Eigentümer und die Polizei überlistet

Besetzer und Bewacher

Von wegen unmöglich: Die Besetzung einer ehemaligen Fabrik sorgt in Berlin für Diskussionen. Eine Räumung des von der Polizei und einem Sicherheitsdienst belagerten Areals wird vorerst durch die Berliner Gesetzeslage verhindert.

03.08.2017
dschungel Platte Buch

Ganz am Rand

Platte Buch von Peter Nowak
03.08.2017
Hotspot Small Talk mit Felix Kolb von Campact über Versammlungsfreiheit und Militanz

»Vermittelbare Aktionsformen«

Die Umweltschützerin Hanna Poddig hat in einem offenen Brief die Verdener Kampagnenorganisation Campact für deren Einschätzung zum G20-Gipfel in Hamburg heftig kritisiert. Die Jungle World hat mit Felix Kolb, einem der beiden Vorsitzenden von Campact e. V., über gewaltfreie Aktionen und Militanz gesprochen.

Small Talk von Peter Nowak
13.07.2017
Inland Eine Studie betrachtet den medialen Umgang mit Großdemonstrationen

Wenig Interesse an kritischer Recherche

Bereits vor dem G20-Gipfel in Hamburg stellte eine Studie fest, dass viele Medien die Polizei nicht als Akteur mit eigenen Interessen betrachten, sondern als neutrale Instanz.

G20
06.07.2017
Inland In Berlin protestieren radelnde Essenslieferanten gegen schlechte Arbeitsbedingungen

Viel Verschleiß, wenig Lohn

Die Beschäftigten von Essenslieferdiensten protestierten in Berlin wegen zu niedriger Bezahlung und schlechter Arbeitsbedingungen. Solidarität für die Berufsradler kommt auch von Taxifahrern.

06.07.2017
Thema Eine Kritik der deutschen »Militanzdebatte«

Militante Bahnverzögerer

Über auf Züge wartende Arbeiter und das Elend der deutschen Militanzdebatte.

Kommentar von Peter Nowak
G20
29.06.2017
Inland In Berliner Jobcentern fehlen Übersetzer

Man spricht Hartz

Für Antragsteller ohne ausreichende Deutschkenntnisse soll es in den Jobcentern Übersetzer geben. In Berlin ist dies jedoch meist nicht der Fall.

01.06.2017
dschungel 45 Jahre »Graswurzelrevolution«

Feiern statt feuern

Die »Graswurzelrevolution« feiert ihren 45. Geburtstag. Sie ist das einzige anarchistische Printmedium des Landes.

18.05.2017
Inland Um ausstehende Löhne kämpfende Bauarbeiter bleiben vor dem Berliner Arbeitsgericht ohne Erfolg

Kettenhaftung statt Konkurstricks

Die beim Bau des Einkaufszentrums »Mall of Berlin« um ihre Löhne geprellten rumänischen Arbeiter haben ihre Klage vor dem Arbeits­gericht verloren.

18.05.2017
dschungel Empörung in den USA über das Buch »Kommunismus – Kleine Geschichte, wie endlich alles anders wird« von Bini Adamczak

Sturm der Entrüstung

Die US-amerikanische Übersetzung des Buches »Kommunismus – Kleine Geschichte, wie endlich alles anders wird« von Bini Adamczak hat einen Shitstorm ausgelöst.

USA
04.05.2017
Inland Mit »Deliverunion« will die FAU Essenskuriere gewerkschaftlich organisieren

Der Prekarität ausgeliefert

Die Basisgewerkschaft FAU organisiert mit ihrer Initiative »Deliverunion« die Kuriere von Essenslieferdiensten wie Foodora und Deliveroo. Die DGB-Gewerkschaft Verdi hat wenig Interesse an diesen prekär Beschäftigten.

04.05.2017
dschungel

Der grüne Winkel

Platte Buch von Peter Nowak
30.04.2017
Inland Schmuggel in der JVA Tegel

Billiglohninsel Knast

Im Gefängnis arbeitende Insassen werden von Justizbediensten
oft noch zusätzlich ausgebeutet, wie im Zuge eines kürzlich
auf­gedeckten Schmuggelskandals bekannt wurde. Doch auch die Grundrechte von drogen- und medikamentenabhängigen
Gefangenen werden verletzt.

20.04.2017
Small Talk Oliver Rast im Gespräch über die Gefangenengewerkschaft/Bundesweite Organisation

»Erste Amtsmonate von Justizsenator Behrendt fallen desaströs aus«

In der Justizvollzugsanstalt Berlin-Tegel wandten sich Gefangene mit einer Petition gegen ihre Haftbedingungen. Seitdem beklagen sie verschärfte Repression. Die Jungle World hat mit Oliver Rast, dem Pressesprecher der Gefangenengewerkschaft/Bundesweite Organisation (GG/BO), über die Situation gesprochen.

Small Talk von Peter Nowak
06.04.2017
Disko Was sollen Linke von der Bewegung »Pulse of Europe« halten?

Eine deutsche Bewegung

Der europäische Puls schlägt nicht auf deutschen Marktplätzen, sondern in den Kämpfen und Bewegungen, die die Vorherrschaft Deutschlands in der EU nicht einfach hinnehmen wollen.