2012/32
Ausgabe #

Letzter Ausweg für Assad

Das syrische Regime zerfällt

Down with Bashar! Für Syriens Präsidenten wird es eng. Kaum jemand glaubt daran, dass sich sein Regime noch lange wird halten können. Und dann? Was passiert mit dem smarten Diktator? Zieht man ihn am Ende aus einem Loch wie einst Saddam Hussein und Muammar al-Gaddafi? Was wird aus Syrien? Welche Rolle spielen die Islamisten und welche die Kurden? Und was bedeutet das für Israels Sicherheit? Antworten und neue Fragen zur Lage im Nahen Osten finden Sie auf den Thema-Seiten

Im dschungel läuft:

Kreationismus in 3D. Ridley Scott rührt die Ursuppe um im Alien«-Prequel »Prometheus«.

Thema

Hannah WettigDie Ziele der säkularen Opposition
Oliver M. PiechaDas syrische Regime zerfällt

Inland

svenna trieblerDer NSU, der Ku-Klux-Klan und die deutsche Polizei
sebastien nekyiaDie »Reichsbürgerbewegung«
peter nowakSchlechte Arbeitsbedingungen bei Zalando
Christian JakobProteste von Flüchtlingen in Deutschland
Anton LandgrafDie deutsche Euro-Strategie

Reportage

peter stäuberProteste gegen Olympia in London

Ausland

johannes steinErste Wahlen in Madagaskar nach dem Putsch
Knut HenkelWahlkampf in Venezuela
Fabian FrenzelEin Jahr nach den Riots in Großbritannien
Sabine Küper-BüschNeues vom Ergenekon-Prozess in der Türkei
Ute WeinmannZum Prozess gegen die Band Pussy Riot in Moskau

Seite 16

Interview

Christian JakobVassilis Tsianos, Migrationssoziologe, im Gespräch über die Debatte um Critical Whiteness und linken Rassismus

Disko

Elke WittichHat sich die Beschneidungsdebatte im Netz genauer angesehen

Antifa

Bernhard SchmidMadonna gegen den Front National

dschungel

Sport

Elke WittichKombinat Fortschritt im Gespräch über den Fall Drygalla bei Olympia

Hotspot