Cover #48
Ausgabe #

Meister Prepper

Die Umsturzpläne rechtsextremer Netzwerke in der ­Bundeswehr

Vorbereitung auf den »Tag X«. Rechtsextreme Netzwerke in der Bundeswehr sollen Pläne für einen Umsturz geschmiedet haben. Die Ermordung von schmutzigen politischen Gegnern sollte koordiniert werden, um eine blitzsaubere Nation zu erreichen. Verstrickt in den Skandal sind Elitesoldaten des KSK, Mitarbeiter des MAD und verschiedener polizeilicher Spezialeinheiten. Auf welche Traditionen können rechtsextreme Machenschaften in der Bundeswehr zurückgreifen.

Im dschungel läuft:

Der Fleiß von Tunix. Vor 40 Jahren wurde auf einem legendären Treffen in West­berlin die linke Projektkultur aus der Taufe gehoben. Wie der Tunix-Kongress die Arbeitswelt verändert hat.
 

Thema

Jan StichEin rechtes Netzwerk in der Bundeswehr plante die Ermordung linker und liberaler Politiker
Carl MelchersMartina Renner, Linkspartei, im Gespräch über die Umsturzpläne des rechten Netzwerks in der Bundeswehr und die nötigen Konsequenzen

Inland

Roland RöderDer letzte linke Kleingärtner, Teil 45: Rauke heißt Rucola
Simon Volpers Wegen der Göttinger Spitzelaffäre musste die Leiterin des Landesverfassungsschutzes zurücktreten
Peter NowakSPD und Grünen diskutieren über die Zukunft von Hartz IV
Sören KohlhuberSEKs wurden in jüngster Zeit auch gegen Linke und Fußballfans eingesetzt
Stefan DietlDie Rentenpläne der AfD

Reportage

Ausland

Elke Wittich Farage, Assange und das rechte Netzwerk in Europa, den USA und Russland
Bernhard SchmidAusschreitungen bei Protesten der »Gelben Westen« in Paris
Carolin MothesMarokko ist kein »sicheres ­Herkunftsland« für LGBTI
René ThannhäuserIm Prozess gegen den mutmaßlichen Anführer des Sinaloa-Kartells machen sich mexikanische und US-Behörden verdächtig
Jan Marot Bei den Regionalwahlen in Andalusien müssen die regierenden Sozialdemokraten kaum Konkurrenz fürchten

Networld

Volodya VagnerIn Schweden lassen sich immer mehr Menschen RFID-Chips implantieren

Interview

Knut HenkelVíctor Fernández, Anwalt, im Gespräch über den Prozess wegen des Mords an der Umweltschützerin Berta Cáceres

Antifa

Sebastian WeiermannDie Antifaschistische ­Union Dortmund hat sich nach 13 Jahren aufgelöst

dschungel

Jakob HaynerDas »Treffen in Tunix« von 1978 in Westberlin
Tobias Prüwer»The House That Jack Built«: ein Psychogramm des Bösen von Lars von Tier
Robert HenschelPharaoh Sanders auf dem Festival Überjazz
Marcus LattonDas Buch »Das Risiko und sein Preis – Skin in the Game« von Nassim Nicholas Taleb
David HellbrückDiana Rosdolsky, Herausgeberin von »Der Briefwechsel zwischen Ernst Federn und seinem Vater Paul aus den Jahren 1945 bis 1947«, im Gespräch
Johanna MaxlImprint - Abdruck aus: »Unser großes Album elektrischer Tage«
Leo FischerKritische Astrologie - Die Frequenzen und ihre Macht über unser Leben
Elke WittichDas Medium - Fiese Tiere
Markus StröhleinPlatte Buch - Daugthers’ neues Album »You won’t Get What You Want«

Sport

Hotspot

Peter NowakSmall Talk mit Claudia Werning vom Hausprojekt »Hasi« in Halle
Nicole TomasekPorträt - Der Schweizer Bergbauer Armin Capaul will Kühen ihre Hörner lassen
Homestory