Artikel über Pop

Max Rieger in seinem Studio in Berlin
dschungel Das neue Album von All diese Gewalt

All diese Künstlichkeit

Max Rieger und seine Bands bieten ungewohnten Pop aus Deutschland, der der Authentizität Entgrenzung und Überzeichnung vorzieht. Auch das neue Album »Andere« seines Soloprojekts All Diese Gewalt zeugt davon. Von mehr...
Hält die Balance zwischen Pop und Experiment: Jarvis Cocker
dschungel Das neue Album des Bandprojekts Jarv Is von Jarvis Cocker

Voyeuristischer Gesellschaftsdiagnostiker

Jarvis Cocker, der ehemalige Sänger von Pulp, hat nach zwei Soloalben eine Platte unter dem Namen Jarv Is veröffentlicht. Sie hört sich deutlich experimenteller an als ihre Vorgänger. Von mehr...
Die Sterne Cover
dschungel Das Album Die Sterne von Die Sterne

Lob der Sehnsucht

Die Sterne gibt es nicht mehr.

Von mehr...
United we stream
dschungel Der deutsche Coronapop

Aber hier streamen, nein danke

Die Coronakrise erfasst auch die deutsche Popmusik. Einen Gefallen tun die Musiker mit ihren Aktivitäten sich und anderen allerdings nicht immer. Von mehr...
dschungel Das ungewöhnliche Leben des Rockmusikers Alex Chilton

A Man Called Destruction

Vor zehn Jahren starb der amerikanische Antipopstar Alex Chilton. Von mehr...
Magne Furuholmen
dschungel A-ha-Erlebnis: Interview mit Magne Furuholmen, Keyboarder der norwegischen Band A-ha

»A-ha war keine Band für Politik«

Ganz ehrlich: Hören Sie selbst Weihnachtspop oder -rock?

Ja. Alle Musiker, die ich respektiere, haben so was gemacht, zum Beispiel David Bowie oder John Lennon.

Von mehr...
Stella Sommer
dschungel Das neue Album von Die Heiterkeit

Rückblick aus erster Hand

Stella Sommer hat das neue Album ihrer Band Die Heiterkeit größtenteils selbst eingespielt. Auf ihm zelebriert sie das denkende Denken, Einsamkeit und das Sehen als distanzierten Kontakt. Von mehr...
Cherry Glazerr
dschungel »Stuffed & Ready«, das neue Album von Cherry Glazerrs

Kirschbomben auf’s Patriarchat

Cherry Glazerrs neues Album klingt nach jung gewordenen Breeders oder den Go-Go’s aus der Zukunft. Von mehr...
»A« wie »arbeitslos«
dschungel Das Verhältnis von Pop und Panik in den achtziger Jahren

Gewöhnung an den Untergang

Eine Analyse der ausgehenden Achtziger als Vorspiel böser Zeiten. Von mehr...
 ­Spiegel-Kantine
dschungel Otto und ´68. Zwei Ausstellungen im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe

Darauf einen Ostfriesentee

Fünfzig Jahre nach Achtundsechzig scheint jeder radikale Protest weitgehend folgenlos zu bleiben. Eine bunte Inszenierung von »68 – Pop und Politik« im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg erinnert an die politische Kraft einer Kulturrevolution. Wie gemütlich wenige Jahre später die Kulturkonterrevolution war, zeigt eine Ausstellung im selben Haus ein Stockwerk tiefer: »Otto. Die Ausstellung«. Von mehr...
BDS, Radiohead
dschungel Auch dieses Jahr wird das Pop-Kultur-Festival in Berlin von BDS-Unterstützern angegriffen

Ein Antisemitismusticket für’s Festival

Das Berliner Pop-Kultur-Festival wird wie schon im letzten Jahr von der israelfeindlichen »Boycott, Divestment and Sanctions«-Kampagne, kurz BDS, unter Druck gesetzt. Bis jetzt haben sechs Musiker beziehungsweise Bands ihre Teilnahme in diesem Jahr abgesagt. Mehrheitlich stammen sie aus Großbritannien. Ein Zufall? Von mehr...
Charlotte Roche
dschungel Mit dem Einstellen von »Intro« und Viva stirbt ein großer Teil der Popkultur

Pop oder Verzweiflung

Viva sendet ab dem kommenden Jahr nicht mehr, »Intro« wurde eingestellt – die Zeit, als Popkultur wichtig war, scheint Geschichte zu sein. Von mehr...
JM
dschungel »Is This the End?« Georg Seeßlens These vom Ende des Pop ist richtig

Das ist das Ende!

Georg Seeßlen hat recht. Er urteilt sogar noch milde über den zeitgenössischen Pop. Von mehr...
Pop
dschungel »Is This the End?« Georg Seeßlens These vom Ende des Pop ist falsch

Das ist nicht das Ende!

Georg Seeßlen schreibt viel zu kulturpessimistisch über den Pop. Von mehr...
Trommelgruppe
dschungel Pop und Populismus

Keine Lieder über die AfD

Der Rechtspopulismus wird immer populärer. Und was macht der Pop? Von mehr...