metoo
Disko Ein Jahr »MeToo«

It’s not about sex, baby

Wie aus einem Hashtag eine Debatte wurde und schließlich eine Bewegung entstand: ein Jahr »MeToo«.
In Steinhorst wurde der Traum von der demokratischen Schule verwirklicht
Reportage Eine demokratischen Schule in Schleswig-Holstein

Die wollen doch nur spielen

Im schleswig-holsteinischen Dorf Steinhorst gibt es seit etwa zwei Jahren eine offiziell zugelassene demokratische Schule. An der »Infinita« gibt es weder Noten noch Zeugnisse. Trotzdem lernen die Schüler jeden Tag Neues. Reportage Von mehr...
Bereits jetzt schweißtreibend. Weizenernte im ägyptischen Gouvernement al-Kalubia
Ausland Was der Klimawandel für Nordafrika bedeutet

Nicht nur vom Wetter reden

Welche Auswirkungen die globale Erwärmung auf Nordafrika haben wird, ist umstritten. Das Ausmaß der Folgen für die Menschen ist auf jeden Fall von den sozialen Verhältnissen abhängig. Von mehr...
Ausland Die türkische Regierung sorgt sich mehr um unislamische Feste als islamistischen Terrorismus

Propaganda für den Terror

Was die türkische Regierung offiziell bei jeder Gelegenheit verbietet, hat sie im Fall des Massakers im Nachtclub Reina selbst betrieben. Von mehr...
Disko Für den kosmopolitischen Kommunismus

Weder Wurzeln noch Flügel

Urbaner Globalismus statt ruraler Lokalismus – das ist, nachdem der »Westen« sich totgesiegt hat, nicht die emanzipatorische Alternative. Auch im Postfordismus beruht der Reichtum in den »Global Cities« auf der gewaltförmigen Ausbeutung der Peripherie. Von mehr...
Hotspot Porträt

Dr. Strangelove

Khawaja Asif liebt seinen Job als pakistanischer Verteidigungsminister. Von mehr...
»Kunstgeschädigt«: So beschreibt sich der Komponist Chris Cobilis
dschungel Chris Cobilis’ Verarbeitungen von Pannenshows

Haa Haaaaa!

Pannenshows sind doch zu etwas gut: Ein australischer Komponist und ein US-amerikanischer Dichter lassen sich von ihnen zu einem Album inspirieren. Von mehr...
dschungel Die Ausstellung »This Was Tomorrow«

Reklame für die Gegenwart

Was war es nur, das das Leben so angenehm machte? Das Kunst­museum Wolfsburg inszeniert die Anfänge und die Hochzeit von Pop Art und Popkultur im London der fünfziger und sechziger Jahre. Von mehr...
Tadzio Müller
Interview Tadzio Müller, Klimaschützer, im Gespräch über Klima, Körper, Coming-out und Strategien linker Politik

»Die Linke muss geil sein«

Interview Von mehr...
Inland Die Deutschlandfahne avanciert zum Modeartikel

Deutschland, du mieses Stück Mode 

Zwei Fashionblogger wollen die deutsche Fahne positiv besetzen.
Der Versuch kann nur misslingen.

Von mehr...
Inland Der Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin

Wir lieben das Leben

Der Angriff auf den Weihnachtsmarkt in Berlin war nicht der erste Terroranschlag in Deutschland. Umso mehr gilt, dass der Jihadismus bekämpft werden muss.

Von mehr...
Dossier Dossier: »Weitgehend friedlich« Die Debatte über die Silvesterübergriffe in Köln.

Hört auf, die Frauen zu beschimpfen

Wie der feministische Diskurs die Opfer der Silvesternacht im Stich ließ.

Von mehr...
Sport Fußball im Südosten der Türkei

Fußball in Kriegszeiten

Trotz des andauernden Konflikts im Südosten der Türkei läuft der Fußballbetrieb weiter. Mit dem kurdischen Drittligisten aus Diyarbakır, Amed Sportif Faaliyetler Kulübü, identifizieren sich viele Kurden. Fans, Spieler und Funktionäre des Vereins werden immer wieder rassistisch beleidigt und sind unverhältnismäßigen Strafen des türkischen Fußballverbandes ausgesetzt.

Von mehr...
Dossier Dossier: »Weitgehend friedlich« Die Debatte über die Silvesterübergriffe in Köln.

Geschützte Bereiche

Der anstehende Jahreswechsel soll auf der Kölner Domplatte mit einer Lichtinstallation gefeiert werden. Kaum beleuchten mag die Landesregierung dagegen das Versagen von Politik und Polizei in der vergangenen Silvesternacht.

Von mehr...