2013/49
Ausgabe #

Menstruation ist Mord

Rollback in der Abtreibungsdebatte

Neuer Zyklus in der Abtreibungsdebatte. Immer wieder sterben auch befruchtete Eizellen, wenn Frauen menstruieren. Nicht mehr lange, dann kümmern sich die Abtreibungsgegner ­sicherlich auch um diese Sünde. Denn die sogenannten Lebensschützer sorgen sich um jede einzelne Eizelle. Im Europaparlament machen sie mobil, in Florenz gibt es jetzt einen »Friedhof für Ungeborene« und auch in Deutschland wird für den Staatsbürger in Eiform marschiert. Alles über den weltweiten Angriff der Eierschützer auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Do It Your Selfie. Selbstporträts mit dem Handy knipsen und ins Netz stellen als Existenzbeweis.

Thema

Danièle WeberEin Bericht über sexuelle und reproduktive Rechte sorgt im EU-Parlament für Streit
Kirsten AchtelikDie deutschen »Lebensschützer« und ihre Aktivitäten
Catrin DinglerIn Italien entstehen die ersten »Friedhöfe für Ungeborene«
Sarah DiehlDie globale Tendenz zur gesellschaftlichen Stigmatisierung von Abtreibung

Inland

Peter NowakArbeitskämpfe im Einzelhandel vor Weihnachten
André EisensteinDie große Koalition will das Streikrecht einschränken
Heiko WerningTierschutzpolitik im Koalitionsvertrag
Christian JakobDie Lage der protestierenden Flüchtlinge in Berlin
katharina wiedeyDer Koalitionsvertrag und das Votum der SPD-Mitglieder

Reportage

Fabian FrenzelTourismus und Gentrifizierung in Rio de Janeiro

Ausland

Eric LeeDie Erfolge des israelischen Gewerkschaftsbundes Histadrut
Moritz WichmannRassistische Pogrome in der Dominikanischen Republik
Jörn SchulzIn Libyen wird wieder gekämpft
Thomas von der Osten-SackenDie syrischen Kurden rufen das autonome Syrisch-Kurdistan aus
Oliver PyeDie Protestbewegung in Thailand

Interview

Bernd BeierAlaya Allani im Gespräch über Jihadismus in Tunesien

Disko

Felix FiedlerDer linke Antirassismus muss sich neu erfinden

Antifa

luka holtzEin V-Mann gründete den Ku-Klux-Klan in Schwäbisch Hall

dschungel

Richard GebhardtDie gesamte offizielle Diskographie von Bob Dylan ist erschienen
Martin KraussDer Tod von Bauerbeitern in brasilianischen Stadien vor der WM
Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 220.
Knud KohrNeue Auflage des Romans »Der weiße Hai«
Radek KrolczykAlice Creischer im Gespräch über politische Kunst

Hotspot