Artikel über Olympia

Gedenkstätte des Olympia-Attentats 1972
Sport Die Angehörigen der Opfer des Olympia-Attentats von 1972 boykottieren die Gedenkfeier zum 50. Jahrestag

50 Jahre nur Almosen und keine Entschädigung

Die Hinterbliebenen der Opfer des Terroranschlags bei den Olympischen Spielen in München kämpfen seit 1972 um Entschädigungen und eine lückenlose Aufarbeitung des deutschen Versagens. Von mehr...
Tribüne der Nationalen Eisschnelllaufhalle in Peking
Thema Boykotte gegen Olympische Spiele sind selten erfolgreich gewesen

Wenn der Boykott diplomatisch ist

Zahlreiche Regierungen haben angekündigt, keine offizielle politische Delegation zu den Olympischen Winterspielen in Peking zu schicken. Wirkungsvoll sind solche Boykotte selten. Von mehr...
Sport Sportfunktionäre wollen die Olympischen Sommerspiele 2036 in Berlin und Tel Aviv veranstalten

Aller schlechten Dinge sind drei

Die Olympischen Spiele 2036 sollen, so die Idee zweier Sportfunktionäre, in Tel Aviv und Berlin stattfinden. Von mehr...
Bildmontage von Sportler:innen verschiedener Sportarten in die Olympiaringe
Inland Nordrhein-Westfalen ist erneut mit einer Olympia-Bewerbung gescheitert

Verlieren aus Tradition

Nordrhein-Westfalen hat bei der Bewerbung um die Olympischen Spiele erneut den Kürzeren gezogen. Das Bundesland hat Erfahrung mit gescheiterten Bewerbungen. Von mehr...
Sport Tokio geht als die Stadt in die Sportgeschichte ein, die zweimal die Olympischen Spiele absagen musste

Schon wieder Tokio

Erstmals lag es nicht an einem Krieg: eine kleine Geschichte abgesagter Olympischer Spiele. Von mehr...
Sport Der antisemitische Anschlag von 1972 und die Rolle der DDR

Sprachliche Dehnung der Wahrheit

Am 5. September jährt sich der antisemitische Terroranschlag auf die israelische Olympiamannschaft im Jahr 1972 zum 48. Mal. Die Rolle der DDR ist weitgehend in Vergessenheit geraten. Von mehr...
NRW
Sport Nordrhein-Westfalen will die Olympischen Spiele ausrichten

Willkommen im Land der dummen Ideen

Nordrhein-Westfalen will die Olympischen Spiele ausrichten – die Idee ist so alt, wie sie dumm ist. Das hindert alle Parteien nicht daran, dafür zu sein, während die lokalen Medien verzweifelt versuchen, etwas Begeisterung herbeizuschreiben. Von mehr...