Artikel von Jérôme Buske

Jean Améry
dschungel Zum Todestag von Jean Améry

Damit das Wort nicht verstummt

Zum Todestag des Überlebenden Jean Améry am 17. Oktober. Von mehr...
Eine V1-Rakete und der Nachbau einer V2-Rakete auf dem Gelände des Historisch-Technischen Museums Peenemünde
dschungel Warum das Museum Peenemünde nicht als Weltkulturerbe taugt

Die V2 als Weltkulturgut

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig möchte das Museum Peenemünde zum Weltkulturerbe erklären lassen. Von mehr...
Sport Sportfunktionäre wollen die Olympischen Sommerspiele 2036 in Berlin und Tel Aviv veranstalten

Aller schlechten Dinge sind drei

Die Olympischen Spiele 2036 sollen, so die Idee zweier Sportfunktionäre, in Tel Aviv und Berlin stattfinden. Von mehr...
Hanna Lévy-Hass
dschungel Zum 20. Todestag der ­Holocaustüberlebenden Hanna Lévy-Hass

»Eine Welt in Zersetzung«

Am 10.  Juni jährt sich der Todestag der kommunistischen Widerstandskämpferin und Holocaustüberlebenden Hanna Lévy-Hass zum 20. Mal. Ihr Tagebuch aus Bergen-Belsen ist ein einzigartiges Dokument aus dem Inneren der Barbarei. Von mehr...
Berlin
dschungel Wie die Singularität der Shoah von Rechten, Linken und Islamisten in Frage gestellt wird

Kein Antisemitismus, nirgends

Wie im Historikerstreit der Achtziger wird bei den jüngsten Demonstrationen gegen Israel die Singularität der Shoah in Frage gestellt. Selbst Demonstranten aus dem islamistischen Milieu weisen Antisemitismus von sich und gerieren sich als Kritiker des Zionismus und Kolonialismus. Diese Strategie kennt man schon von Linken. Von mehr...
Small Talk
Small Talk Small Talk mit Felix über die ­Arbeitsbedingungen bei Clevershuttle in Leipzig

»Man hat sich allein­gelassen gefühlt«

Clevershuttle ist ein seit 2014 bestehendes Start-up-­Unternehmen mit Sitz in Berlin, das in mehreren Städten Fahrdienste anbietet, teilweise in Zusammenar­beitet mit lokalen Verkehrsbetrieben.

Von mehr...
Usedom
Sport Surfen in der DDR

Real existierendes Brettsegeln

Auch in der DDR war die Begeisterung für das Surfen groß – ebenso wie dessen staatliche Reglementierung. Von mehr...
Fitness
Sport Sport ist auch eine Welt der Gerüche

Die Nase pumpt mit

Wo Sport getrieben wird, wird immer auch gestunken. Eine olfaktorische Sozialraumanalyse des Sports. Von mehr...
FDJ Sport Gewichtheben
Sport DDR-Sportfunktionäre unterhielten Kontakte zu ehemaligen HJ-Mitgliedern

Gemeinsam gegen den Ami

Die Führung der DDR versuchte in den Fünfzigern, im Sport Verbindungen in den Westen aufzubauen. Dabei scheute sie Kontakte zu ehemaligen Funktionären der Hitler-Jugend nicht. Zweiter und letzter Teil. Von mehr...
»Sportschau« des DTSB
Sport Am Aufbau des DDR-Leistungssports war Personal mit NS-Vergangenheit beteiligt, Teil 1

Sport mit Vergangenheit

Der Sport spielte für die Führung der DDR eine wichtige politische Rolle. Mit dem Aufbau des Leistungssports betraute sie auch Personal mit nationalsozialistischer Vergangenheit. Teil 1. Von mehr...