Shabaka Hutchings
dschungel Die Jazzszene in London lebt und wächst

London’s still swinging

Die junge Jazzszene in der britischen Hauptstadt wächst beständig, die musikalischen Einflüsse stammen aus der ganzen Welt. Thematisiert werden häufig der britische Kolonialismus und seine Nachwirkungen.
webredaktion

Volkmar Sigusch: Das Sex-ABC

Campus 2016, 317 Seiten, Hardcover.

mehr...
webredaktion

Bernd Langer: Kunst und Kampf

Unrast Verlag 2016, 256 Seiten, Softcover.

mehr...
webredaktion

Markus Liske: Glücksschweine

Verbrecher Verlag 2016, 300 Seiten, Hardcover.

mehr...
webredaktion

Raul Hilberg: Anatomie des Holocaust.

S. Fischer Verlag 2016, 336 Seiten, Hardcover.

mehr...
Ausland Die islamistische Gewalt in Bangladesh weitet sich aus

Blutiges Fastenbrechen

Der islamistische Terror in Bangladesh hält an. Nach weiteren Morden an Angehörigen von Minderheiten trafen zwei Anschläge in der vergangenen Woche vor allem Ausländer und Polizisten.

Von mehr...
Inland Mehr Bio mit Hartz-IV? Die Grünen haben einen Plan

Biohartzen mit den Grünen

Anton Hofreiter will den Hartz-IV-Satz erhöhen, damit jeder sich freilaufenden Salat und glückliche Eier leisten kann. Ganz zu Ende gedacht ist der Vorschlag jedoch nicht.

Von mehr...
webredaktion

Thorsten Mense: Kritik des Nationalismus

Schmetterling Verlag 2015, 200 Seiten, katoniert.

mehr...
webredaktion

Jonas Engelmann: Wurzellose Kosmopoliten

Ventil Verlag 2016, 128 Seiten, Broschur.

mehr...
webredaktion

Eike Geisel: Die Wiedergutwerdung der Deutschen

Edition Tiamat 2015, 464 Seiten, Broschur.

mehr...
webredaktion

Leonie Treber: Mythos Trümmerfrauen.

Klartext 2014, 484 Seiten, Broschur.

mehr...
webredaktion

Michel Houellebecq: Unterwerfung.

Dumont 2015, 272 Seiten, Hardocer.

mehr...
webredaktion

Eike Geisel: Die Wiedergutwerdung der Deutschen

Edition Tiamat 2015, 464 Seiten, Broschur.

mehr...
webredaktion

Laurie Penny: Unsagbare Dinge. Sex, Lügen und Revolution

Nautilus Flugschrift 2015, 288 Seiten, Broschur.

mehr...