Jungle World Cover Ausgabe 10 2022
Ausgabe #

Die rosarote Welle

Wunsch und Wirklichkeit der neuen Linken in Lateinamerika

La lucha continúa. Der neue chilenische Präsident Gabriel Boric will den Sozialstaat ausbauen und Vermögen besteuern, aber geißelt Israel bei jeder Gelegenheit. 20 Jahre nach der ersten sogenannten rosa Welle sind in immer mehr latein­ameri­ka­ni­schen Ländern wie Mexiko, Argentinien und Honduras erneut linke Regierungen an der Macht. Sie werden von einer Gene­ration getragen, die in der Demokratie aufge­wachsen ist und nun die soziale Frage stellt. Doch Schuldenberge und eine eben­falls erstarkte Rechte stehen dem im Weg.

Im dschungel läuft:

Die Auserwählte. Vor 25 Jahren begann Buffy ihre Jagd auf Vampire. Die Fans lieben die Serie oft aus verkehrten Grün­den.

Thema

Linn VerteinDer neue chilenische Präsident Ga­briel Boric vertritt antizionistische Positionen
Leander F. Badura Immer mehr lateinamerikanische Länder haben linke Regierungen
Anton LandgrafRusslands und Chinas Einfluss in Lateinamerika wächst
Moritz AschemeyerLinkswende in Lateinamerika? Der Soziologe Dieter Boris dämpft die Euphorie

Inland

Anton LandgrafDeutschland kauft weiter Gas und Öl aus Russland und finanziert dadurch indirekt dessen Aggression
Eric von DömmingDie Asyl- und Migrationspolitik der Ampelkoalition
Axel BergerAls Reaktion auf den russischen Angriffskrieg rüstet Deutschland auf
Markus LiskeWaffenlieferungen an die Ukraine
Frédéric ValinDer von der Bundesregierung angekündigte Pflegebonus
Dirk FarkeDie Initiative Freiheitsfonds kauft Schwarzfahrer aus Gefängnissen frei

Reportage

Robert StarkIn Finnland protestieren auch viele Linke gegen den Krieg in der Ukraine und distanzieren sich von Russland

Ausland

Katja WoroninaTrotz militärischer Probleme und harter Sanktionen setzt Putin die Ukraine-­Invasion fort
Jörn SchulzDie zögerliche Reaktion auf die russische Aggressionspolitik rächt sich nun
Christian JakobNicht alle, die aus der Ukraine fliehen, können auf unkomplizierte Aufnahme in der EU hoffen
Bernhard SchmidIn Frankreich treten zwölf Kandidaten bei der Präsidentschaftswahl an
Thomas Berger Sri Lanka steckt in einer schweren Wirtschaftskrise
Knut HenkelAn der Außen- und Bergbaupolitik der bolivianischen Regierung gibt es viel Kritik

Wirtschaft

Marcel RichtersRegierungen wollen Kryptowährungen regulieren

Interview

Jan MarotEin Gespräch mit Lamine Sarr über das Volksbegehren für das Bleiberecht von Migranten in Spanien

Disko

Tomasz KoniczDer Westen kann im Putin-Regime seine eigene Zukunft sehen

Antifa

Elke WittichQanon-Gläubige erklären den Ukraine-Krieg mit angeblichen Corona-Laboren
Chronik rassistischer und antisemitischer Vorfälle

dschungel

Jens Uthoff Ein Gespräch mit Kimya Dawson und Adam Green von den Moldy Peaches
Dierk SaathoffVor 25 Jahren startete die Serie »Buffy the Vampire Slayer«
Jonas EngelmannDie anhaltenden Kontroversen um Art Spiegelmans Comic »Maus«
Gabriele Summen»Madres paralelas«, der neue Film Pedro Almodóvars
Lothar Galow-BergemannImprint: Der Zusammenhang zwischen Arbeitsfetisch und Antisemitismus
Elke WittichKeramik statt Krieg
Holger Heiland »Die Politik der Rackets« von Kai Lindemann
Andreas MichalkeMal wieder zum Frisör

Sport

Jan TölvaSportlerinnen und Sportler in Nordamerika reagieren auf den Ukraine-Krieg

Hotspot

Svenna TrieblerVerwanzte Flötenkrähenstare
Nicole TomasekMinisterpräsident Irakli Gharibaschwili will nun doch den EU-Beitritt Georgiens beschleunigen
Small Talk mit Peter von Auer über den Grundrechtsschutz in Erstaufnahmeeinrichtungen für Geflüchtete