2015/08
Ausgabe #

Planlos in Kiew

Der Krieg in der Ostukraine geht weiter

Zieht euch warm an. Wie geht es weiter nach dem Friedensgipfel in Minsk? Das scheinen Petro Poroschenko und Arsenji Jazenjuk auch nicht zu wissen. Dass der Krieg weitergeht, ist allerdings offensichtlich. Angela Merkel und François Hollande lassen sich als Friedensstifter feiern, doch in den USA sieht man das europäische Krisenmanagement mit großer Skepsis. Und wirtschaftlich – tja, da steht es auch nicht gut um die Ukraine.

Im dschungel läuft:

Die Frau des Papstes. Gender-Mainstreaming im Vatikan: Es klingt emanzipativ, bleibt aber reaktionär.

Thema

Ute WeinmannIn der Ostukraine wird trotz Waffenstillstand weiter gekämpft
Anton LandgrafEuropa fehlt eine Strategie im Umgang mit der Krise in der Ukraine
Axel BergerDas wirtschaftliche Desaster in der Ukraine
kyrylo tkachenkoPawel Lisjanskiy im Gespräch über Arbeiter- und Menschrechte in der Ukraine

Inland

Anja KrügerWie Deutschland auf die Flüchtlinge aus dem Kosovo reagiert
Volker WeißNotizen aus Neuschwabenland. Teil 7
robert niedermeierStreit über rechte Tendenzen beim Schwulenmagazin »Männer«
Thyra Veyder-Malberg»Stadtentwicklung von unten in Leipzig«

Reportage

Lou ZuckerBei der Schaffermahlzeit in Bremen waren dieses Jahr auch Frauen dabei

Ausland

Catrin DinglerDie Debatte über Meinungsfreiheit in Italien
Oliver M. PiechaSchiiten haben im Jemen die Regierung gestürzt
Matthias MonroyDas EU-Überwachungssystem Eurosur
Tobias MüllerBelgische Jihadisten verurteilt
Bernd BeierDie Anschläge in Kopenhagen
Kathrin ZeiskeGuatemala ist zum »Narco-Staat« geworden

Seite 16

Elke WittichAnonymous und die Jihadisten

Interview

sabine hunzikerFabian Molina im Gespräch über die Migrationspolitik in der Schweiz

Disko

Antifa

dschungel

Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 278.
Catrin DinglerIn einer vom Vatikan organisierten Konferenz wurde über »weibliche Kulturen« diskutiert
felix sowaDie 1. Jüdischen Filmtage in Fürth
Nicklas BaschekDas neue Album von Gang of Four gefällt nicht
Fabian KunowDie Architektur des Berliner Stadtteils Marzahn

Sport

Hotspot