2014/13
Ausgabe #

Hangover in Berlin

Das angebliche Ende des Berlin-Booms

Die Luft ist raus. Die Gazetten dieser Welt sind sich einig: Berlin hat seinen Peak überschritten, die große Party ist vorüber, der Berlin-Boom ist Geschichte. Ein Aufseufzen geht durch die Hauptstadt, aber manchen ergreift auch die Panik, denn natürlich glaubt man hier jeden Hype. Auch den Anti-Hype-Hype. Kein Wunder: Das Gespräch über Berlin ist Berlins einziges Kapital. War’s das jetzt mit der Gentrifizierung, den steigenden Immobilienpreisen, den Easy-Jetset-Dauerpartys? Reisen die Expats alle wieder ab? Wir sagen: Don’t believe the hype! Und zwar auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Liebe deine Software. Joaquin Phoenix flirtet in der Sci-Fi-Komödie »Her« mit seinem Betriebssystem.

Thema

Federica MatteoniJosie Thaddeus-Johns im Gespräch über das Leben der Expat-Community in Berlin
jungle world-autoren Out ist das neue In. Jungle World-Autoren aus und über Berlin
Tobias RappBerlin und seine Identitätskrise

Inland

Peter NowakEine Kampagne gegen die »geplante Obsoleszenz« 
dirk farkeGewalt gegen Obdachlose in der Provinz
Ralf FischerRechte Hetze und Angriffe gegen Migranten
Enno ParkDie Petition für die Abschaffung von Hartz-IV-Sanktionen
Pascal BeuckerStreit über die Außenpolitik in der Opposition

Reportage

Elke WittichDer erste Twitter-Auftritt der Berliner Polizei

Ausland

Svenna TrieblerDie Nasa beschäftigt sich mit Kapitalismus und Krise
Bernhard SchmidNeue Proteste der Kulturprekären in Frankreich
Thomas von der Osten-SackenIslamisten wollen Frauen im Irak entrechten
Oliver M. PiechaDas Verhältnis zwischen den USA und Saudi-Arabien
Peer BruchVor den Parlamentswahlen in Indien
Ute WeinmannDie Rechtsextremen in der Ukraine

Seite 16

Boris MayerCyberkrieg und verschwundene Flugzeuge

Interview

Knut HenkelEdgar Páez im Gespräch über Kolumbien nach den Wahlen

Disko

Hannah WettigReligion und Kultur produzieren Sexismus

Antifa

michael klarmannStreit über eine Pornofilmdarstellerin in der NPD

dschungel

Lukas FoersterDie Science-Fiction-Komödie »Her«
Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 234.
alex gruber und gerhard scheitDie Debatte über Martin Heideggers Antisemitismus
kerstin cornilsDer Roman »Im Garten der Dissidenten« von Jonathan Lethem
Jan TölvaDer 20. Todestag von Kurt Cobain

Sport

Boris MayerIn Großbritannien wird der Zusammenhang zwischen Kopfbällen und Demenz untersucht

Hotspot