#2016/27
Ausgabe #

Never Mind the Bollocks

Not amused. Das Nein der Briten zur EU wird die Zukunft Groß­britanniens maßgeblich bestimmen. Die wichtigsten Befürworter des Ausstiegs haben zwei Wochen nach dem Referendum das Feld geräumt. Und auch in der Labour-Partei ­kriselt es. Europas rechte Parteien freuen sich indes über das ­Ergebnis. Doch wer soll nun das Land regieren und wie sehen die Verhandlungen mit der EU aus?

Im dschungel läuft:

Verbotene Liebe. In Afghanistan wurde das Paar verfolgt und gefeiert. Jetzt sind Ali und Zakia in die USA geflohen.

Thema

Anton LandgrafGroßbritannien nach dem EU-Referendum
Elke WittichIn Norwegen reglementiert die EU den Fischfang
Magnus KlaueDie EU hat ihre Chance bei vielen Briten verspielt
Federica MatteoniDavid Hirsh, Soziologe, im Gespräch über die Hetze gegen das britische Establishment

Inland

Stefan DietlGewerkschaftliche Auseinandersetzung um Leiharbeit
Peter NowakStudentische Beschäftigte eines Callcenters an der Uni Jena streiken
Dierk SaathoffAntisemitische Vorfälle auf dem X*CSD in Berlin
Richard GebhardtDer Antisemitismusstreit in der AfD

Reportage

Jonas BranderKolumbianische Kleinbauern machen Druck auf die Regierung

Ausland

david angelDie Luxleaks-Whistleblower wurden verurteilt
Sabine Küper-BüschDie Folgen des jihadistischen Attentats auf den Istanbuler Flughafen
Ruben EberleinDie autoritären Verhältnisse in Eritrea
Ute WeinmannRussland erlässt ein neues Antiterrorgesetz
Bernhard TorschDie Bundespräsidentschaftswahl in Österreich wurde annulliert
Felix WemheuerLedige Frauen werden in China stigmatisiert

Seite 16

Axel BergerDie russische Wirtschaft stagniert

Interview

Axel BergerDetlef Hartmann im Gespräch über Kapitalismus, Geldpolitik und Hoffnung
Axel BergerDetlef Hartmann im Gespräch über Kapitalismus, Geldpolitik und Hoffnung

Disko

Männlichkeit unter Linken

Antifa

Ann-Kathrin JeskeDer V-Mann Ralf Marschner und seine NSU-Verstrickungen

dschungel

Sport

Elke WittichDie romantische Verklärung der isländischen Fußballmannschaft

Hotspot