2016/09
Ausgabe #

Tour de France

Der europäische Streit über die Flüchtlinge in Calais

Nächste Etappe. Während die französische Polizei Teile des »Jungle« räumt, wehren sich die Bewohner gegen ihre Vertreibung. Die Menschen, die in Calais festsitzen, wollen nach England. Belgien schließt aus Angst vor einem »Ansturm« der Flüchtlinge die Grenzen zu Frankreich. Der britische Premierminister David Cameron versucht, die unübersichtliche Situation zu nutzen, um den EU-Ausstieg seines Landes zu verhindern.

Im dschungel läuft:

Musik, Musik, Musik.From DJ to DJ: Der US-amerikanische Sender WFMU ist eine Legende des freien Radios. Auf politische Berichterstattung verzichtet er lieber.

Thema

tobias müller und bernhard schmidDer »Jungle« in Calais wird teilweise geräumt
Doerte LetzmannDie britische Regierung und die Flüchtlinge

Inland

marie-therese frankDer Bundestag schränkt das Asylrecht weiter ein
Volker WeißNotizen aus Neuschwabenland, Teil 13: deutsch-österreichische Zusammenarbeit.
Arthur BuckowBei der »Israeli Apartheid Week« können Antisemiten sich austoben
Anja KrügerIm BWL-Studium fehlt die Arbeitnehmermitbestimmung
Dora StreiblIn Neubrandenburg steht ein ehemaliger SS-Sanitäter vor Gericht
niklas noackIn Rheinland-Pfalz ist Wahlkampf
Doris Liebscher, Carl MelchersEin Freispruch wider Erwarten in Berlin

Reportage

Elke WittichDie Weltkriegsschlacht von Verdun begann vor 100 Jahren

Ausland

Ali ShirasiIm Iran wurde gewählt
Ute WeinmannIn Litauen steht eine Studentin wegen Aufstachelung zur Diskriminierung vor Gericht
Christian RollmannDie Proteste gegen den Sparkurs der neuen argentinischen Regierung
Anja HertzDie Schweizer lehnen die Initiative zur »Ausschaffung« ab
Jörn SchulzDer europäische Rechtsnationalismus und die Flüchtlingspolitik
Gilbert KolonkoPakistan richtet einen Islamisten wegen Mordes hin
sebastian frankIn Indien nehmen die Anfeindungen gegen religiöse Minderheiten zu

Seite 16

Enno ParkDas neue Datenschutzabkommen zwischen den USA und der EU wird öffentlich

Interview

Knut HenkelPaula Barrios über den ersten Vergewaltigungsprozess gegen Militärangehörige in Guatemala

Disko

Antifa

Das russische Netzwerk VK wird zum Facebook für Rechtsextreme

dschungel

Oliver KochIn der Sowjetunion fertigten Musikfans Bootlegs aus alten Röntgenbildern
Nicklas BaschekDas neue Album der New Yorker Band Yeasayer
Claas MorgenrothKen Freedmann erklärt den Erfolg des freien Radiosenders WFMU in New Jersey
Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 328.
Udo WolterDie Fatwa linker Intellektueller gegen den algerischen Schriftsteller Kamel Daoud

Sport

Elke WittichFechten und Antisemitismus

Hotspot