#2017/22
Ausgabe #

500 Jahre Hate Speech

Reformation von oben. Kampfschriften bilden einen wesentlichen Teil von Luthers Werk. Antisemitismus, Frauenfeindlichkeit, eine Abneigung gegen widerständige Bauern waren fester Bestandteil seiner Weltanschauung. Die evangelische Kirche feiert auf dem Kirchentag ihren Gründervater und die Reformation.

Im dschungel läuft:

Häääää? Ein Vierteljahrhundert später gibt David Lynch in »Twin Peaks« neue Rätsel auf. 

Thema

Felix RiedelDer Luther-Kult und das Verhältnis zwischen Kirche und Staat
Moritz WichmannDer Evangelische Kirchentag in Berlin
Tobias PrüwerEin Gespräch mit dem Schrifsteller Feridun Zaimoglu über dessen »Luther-Roman«

Inland

Stefan Laurin Die Bundesregierung tut wenig, um den inhaftierten Deniz Yücel freizubekommen
Jakob HaynerWas Yanis Varoufakis in Berlin über seine Bewegung »DiEM 25« zu berichten hatte
Andreas BlechschmidtBeim G20-Gipfel in Hamburg drohen massenhafte Ingewahrsamnahmen von Demonstranten
Florian Meier , Julian GieraIn Regensburg gibt es Proteste gegen ein Abschiebezentrum
Ralf FischerDie islamistische Szene in Hamburg wächst
Svenna TrieblerDie Hamburger Polizei unter­bindet ein Grillfest mit dem Feuerlöscher

Reportage

Ute WeinmannDie Abrisspolitik und Stadtumbaupläne in Moskau

Ausland

Doerte LetzmannDer Attentäter von Manchester war in ein britisch-libysches jihadistisches Netzwerk eingebunden
Oliver M. PiechaIm Nahen Osten stehen neue Konflikte bevor
Kristina HolzapfelRumänische Konservative bereiten ein Referendum vor, um das Verbot der gleichgeschlechtlichen Ehe in die Verfassung aufzunehmen
David GraaffHeftige Proteste legen in Kolumbien das öffentlichen Leben teilweise lahm
Simon PrekerTaiwan hat das Verbot der gleich­geschlechtlichen Ehe aufgehoben
Tom WittonDer politische Machtkampf in Mazedonien wird nun vor allem vor Gericht ausgetragen

Interview

Madlen HaarbachIván Simonis Pertiñez, Dokumentarfilmer, über die Situation politischer Gefangener in Venezuela

Disko

Jan-Georg GerberDie Debatte um Entebbe und den linken Antisemitismus

Antifa

Manja PräkelsEine Studie zu Rechtsextremismus in Ostdeutschland sorgt für Empörung

dschungel

Annette WalterDie Ratlosigkeit der Popwelt angesichts des Anschlags in Manchester
Michael RebuschatEin Gespräch mit Raphael Hillebrand, einer der Gründer der Partei Die Urbane
Dierk SaathoffDie Fortsetzung der Kult-Serie »Twin Peaks«
Peter Nowak45 Jahre »Graswurzelrevolution«
Jakob HaynerEin Gespräch mit dem Regisseur Julian Radlmaier über seinen Film »Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes«
Kevin ZdiaraZum 50. Jahrestag des Sechstagekriegs
Leo FischerLeo Fischer klingt diese Woche wie Peer Steinbrück

Sport

Alina SchwermerDie Debatte um Hochrisikospiele in Bremen

Hotspot