cover #50
Ausgabe #

Die gelbe Gefahr

Allez les jaunes. Nach den Riots der »Gelben Westen« macht Präsident Macron Zugeständnisse. Die Proteste gehen dennoch weiter. Doch worauf will die Bewegung hinaus? Was verbindet reaktionäre Kleinbürger, die weniger Steuern zahlen wollen, mit Lohnabhängigen, die mehr Geld fordern? Welchen Einfluss hat die Linke?

Im dschungel läuft:

Die Frauenrechtlerin. Der Dokumentarfilm »RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit« porträtiert die US-amerikanische Juristin und Richterin am Obersten Gerichtshof in Washington, D.C., Ruth Bader Ginsburg. 
 

Thema

Bernhard SchmidDer Protest der »Gelben Westen« geht auch nach den Zugeständnissen der französischen Regierung weiter
Carl MelchersDer »schwarze Samstag« in Paris. Ein Bericht
Bernd BeierWie macht man aus einem populistischen Protest gegen Steuern eine Revolution?
Anton Landgraf Die Wirtschaftspolitik Emanuel Macrons und wie Deutschland sie sabotiert
Detlef zum WinkelVon den Protesten in Frankreich könnte die deutsche Autoindustrie profitieren

Inland

Richard GebhardtAnnegret Kramp-Karrenbauer wird sich gegen Widersacher in der eigenen Partei durchsetzen müssen
Stefan LaurinBetroffene eines Fabrikbrands in ­Pakistan prozessieren in Dortmund gegen den Bekleidungshersteller Kik
Marcel RichtersDie Mieterbewegung in Frankfurt am Main strengt einen Bürgerentscheid an
Konstantin Nowotny In Leipzig wird über den Umgang mit der BDS-Bewegung diskutiert
Ralf FischerEin muslimischer Verein in Heidelberg gilt trotz salafistischer Verbindungen weiterhin als gemeinnützig

Reportage

Anna-Lena Dießelmann, Andreas HetzerIm Erdölfördergebiet Kolumbiens wehren sich indigene Gemeinden gegen ihre Verdrängung

Ausland

Doerte LetzmannBrexit - Die Nerven liegen blank
Peter KorigAlbanien erlebt die größten Studierendenproteste seit Jahren
Ralf BalkeIn Israel haben Zehntausende gegen Gewalt gegen Frauen protestiert
Catrin DinglerIn Italien gibt es in der rechten ­Regierungskoalition Spannungen in Fragen der Wirtschaftspolitik und infrastruktureller Großprojekte
Karl PfeiferDie Zentraleuropäische Universität zieht wegen des Drucks der rechten Regierung in ­Ungarn nach Wien um

Ökologie

Lisa KellerProteste gegen den Bau eines Wasserkraftwerks in Chile

Interview

Andreas DietlToma Luntumbue, Kunsthistoriker, im Gespräch über die Wiedereröffnung des Afrika-Museums Tervuren bei Brüssel

Disko

Felix RiedelDebatte: Linke und Islamkritik

Antifa

Sören KohlhuberIn Berlin steht derzeit ein bekannter Rechtsextremer wegen illegalen Waffenhandels vor Gericht

dschungel

Elke WittichDas Medium - Die Zeit dazwischen
Magnus KlaueKolumne »Lahme Literaten« - Folge 1
Paul BuckermannEin kritischer Blick auf die Zusammenarbeit der Künstlerin und Theoretikerin Hito Steyerls mit der Mäzenin Julia Stoschek 
Bernhard PirklVivek Chibber: »Postkoloniale Theorie und das Gespenst des Kapitals«
Morten PaulKeir Milburn und Nadia Idle von der Gruppe Plan C, im Gespräch über Mark Fishers Begriff des »Acid-Kommunismus«
Heike Karen RungeDer Dokumentarfilm »RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit«
Julia OellingrathDer niederländische Künstler Typex zeichnet eine Comic-Biographie von Andy Warhol
Leo FischerKritische Astrologie - Boris Palmer und seine Macht über unser Leben
Dierk SaathoffPlatte Buch - Josephine Foster: »Faithful Fairy Harmony«

Sport

Hotspot

Nicole TomasekPorträt - Nikol Paschinjan, Ministerpräsident Armeniens
Ivo BozicBitte nicht füttern - Pubertierende Hunde
Markus StröhleinSmall Talk mit einem deutschen Vertrieb für Warnwesten