Artikel von Klaus Bittermann

Thema Die linke Hamas-Solidarität

Unter der Hamas-Fahne

Obwohl die Hamas die Bevölkerung im Gaza-Streifen brachial unterdrückt, verschafft sie sich immer mehr Respekt von Israel-Hassern und Antisemiten. Ein Essay über die linke Hamas-Solidarität.

Von mehr...
dschungel Ein Buch von Nik Cohn über Rap in New Orleans

Von unten raufgeblubbert

Nik Cohn gräbt sich tief bis an die Wurzeln des Rap vor und findet sie im Sumpf von New Orleans.

Von mehr...
dschungel Franz Doblers neuer Roman »Aufräumen«

Aufräumen in 24 Stunden

Franz Dobler hat einen grandiosen Roman über das Milieu der Überflüssigen aus der Hüfte geschossen.

Von mehr...
dschungel

So und nicht anders schmeckt das Paradies

»Muddy Waters isst selten Fisch« heißt ein Band mit Geschichten des Musikjournalisten Nick Tosches. Nach der Lektüre fragt sich KLAUS BITTERMANN, warum zum Teufel es bei uns eigentlich keine
Opiumhöhlen gibt. Wo doch sonst alles aus Asien importiert wird.

Von mehr...
dschungel

Wie eine Tasse kalter Kotze

Simon Reynolds schickt uns in »Rip It Up and Start Again« auf eine faszinierende Zeitreise in die Ära des Postpunk. von klaus bittermann

Von mehr...
Dossier

Beim Lutschen des Brühwürfels

Günter Grass, ehemaliges Mitglied der Waffen-SS, Schriftsteller, unbelehrbarer Sozialdemokrat, Literaturnobelpreis- und
Schnauzbartträger, wird nächsten Monat achtzig Jahre alt. KLAUS BITTERMANN gratuliert dem Literaturbetriebsintriganten
schon mal vorzeitig zum Geburtstag.

Von mehr...
dschungel

Unter den Achseln blond

Der polnische Adlige Antoni Graf Sobanski besuchte mehrmals das nationalsozialistische Deutschland. Seine Beobachtungen sind als Buch erschienen. von klaus bittermann

Von mehr...
dschungel

Der Arnold Hau der DDR

Der Autor Michael Rudolf ist tot. Von Klaus Bittermann

Von mehr...
Lifestyle

Die Quadrophonie des Pferderennens

Bizarr, hemmungslos, subjektiv: Der Gonzo-Journalismus war ein offener Verstoß gegen alle Konventionen. von klaus bittermann

Von mehr...
Dossier

Allah balla balla

Über die Verletzung religiöser Gefühle: Henryk M. Broders Aufklärungsbüchlein über den Islam. Von Klaus Bittermann

Von mehr...