cover 42
Ausgabe #

Das wird noch grün

Die neue Klimapolitk der EU

Auf dem Weg zum klimaneutralen Kontinent. Mit dem »europäischen Grünen Deal« soll die EU globale Ökosupermacht werden. Die EU-Kommission will damit auch einen technologischen Innovations­schub hervorrufen, wie ihn zuletzt die bemannte Raumfahrt bewirkt hatte. Aber in Bereichen wie E-Mobilität oder erneuerbare Energien steht die EU in Konkurrenz zu China und den USA. Und welche Rolle spielt Afrika als »strategischer Partner« der EU? Mehr dazu auf den Thema-Seiten 3 bis 5

Im dschungel läuft:

Chaos in den USA. James Sturm erzählt im Comic »Ausnahme­zustand« vom Scheitern einer Beziehung zur Zeit von Donald Trumps Wahl zum Präsidenten.

Thema

Anton LandgrafDie EU-Kommission plant den grünen Sprung nach vorne
Sebastian WeiermannEin Besuch der virtuellen Konferenz »Global Green Deals Forum«
Carl MelchersMaximilian Högl, Politikwissenschaftler, im Gespräch über die Bedeutung des »europäischen Grünen Deals« für afrikanische Länder

Inland

Guido SprügelEinige Werkstätten für behinderte Menschen kürzen die Löhne ihrer Beschäftigten
Oleg WassersteinDie Räumung des Hausprojekts »Liebig 34« In Berlin-Friedrichshain
Clemens BöckmannJuden in Deutschland zweifeln nach antisemitischen Anschlägen am Schutz des Staats
Ralf FischerKritik an der Besetzung des Expertenkreises zu Muslimfeindlichkeit
Drift, Feminist Alliance for CommunismDas Oberlandesgericht Hamburg verurteilt die IS-Rückkehrerin Elina F.
Cornelia LiedtkeBürger anderer EU-Staaten mit schulpflichtigen Kindern haben Anspruch auf Arbeitslosengeld II

Reportage

Jan Marot Madrid erneut im »lockdown«

Ausland

Thorsten MenseDer Tod eines 15jährigen Flüchtlings auf Sizilien
Markus Deutsch Industriebetriebe in Österreich kündigen zahlreichen Beschäftigten
Ute Weinmann Proteste gegen Wahlmanipulation in Kirgisien
Wassilis AswestopoulosDie griechische Neonazipartei Chrysi Avgi ist auch offiziell eine kriminelle Vereinigung
Knut HenkelBolivien vor der Präsidentschaftswahl
Bernhard SchmidJihadisten in Mali lassen Geiseln im Tausch gegen Geld und Gefangene frei

Wirtschaft

Jens BenickeWer profitiert von der Pandemie?

Interview

Kirsten AchtelikEin Gespräch mit den Schweizer Autorinnen Barbara Bleisch und Andrea Bühler über Kinderwunsch und Fortpflanzungstechnologien

Disko

Heinrich Thüer, Markus LiskeDebatte: Nutzen und Schaden von Heizpilzen

Antifa

Martin BrandtDie Stadt Halle will gegen die Demos des rechten Aktivisten Sven Liebich vorgehen

dschungel

Von Panagiotis KoulaxidisEin Plädoyer für eine universalistische Ethik der Verantwortung angesichts der Verfolgung von LGBT-Personen
Tobias PrüwerBuchbesprechung: »Die Expedition zu den Wächtern und Sprengmeistern«
Christine PfeiferEin Nachruf an die Schriftstellerin Ruth Klüger
Jonas EngelmannDer Comiczeichner James Sturm über die USA im Ausnahmezustand
Jens Uthoff Die Band Erregung Öffentlicher Erregung über ihr Debütalbum
Daniel MoersenerRetrospektive in Berlin: »Walk on the Wild Side – Die Filme von Bertrand Bonello«
Stephan AhrensDie berühmteste Frau Griechenlands: Ein Porträt von Melina Mercouri
Leo FischerDie preisgekrönte Reportage: Der EU-Migrationspakt
Heike Karen RungePlatte Buch: Karine Tuil: »Menschliche Dinge«

Sport

Heinrich ThüerTokio geht als die Stadt in die Sportgeschichte ein, die zweimal die Olympischen Spiele absagen musste

Hotspot

Jörn Schulz Die Pandemie als Härtetest
Jana BorchersSmall Talk mit Heino Stöver zu dem 7. Alternativen Drogenbericht
Philipp IdelYacine Mebarki wurde wegen »Anstiftung zum Atheismus« zu zehn Jahren Haft verurteilt