2015/02
Ausgabe #

Die Sanduhr tickt

Ein Rohstoff wird knapp

Kein Sand in Sicht. Vom scheinbar unbegrenzt vorhandenen Rohstoff steht weniger zur Verfügung, als man meinen könnte. Es wird nicht nur auf Sand gebaut, sondern auch mit Sand. Und das immer mehr. Selbst das Wüstenemirat Dubai muss Sand importieren. Der Kampf um die wertvollen Körnchen hat längst begonnen. Doch Sand ist nicht nur unverzichtbar für die Bauindustrie, er ist auch ein Lebensraum für Tiere. Alles, was Sie über das »neue Gold« wissen müssen, steht auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Na endlich. Nach knapp zehn Jahren haben Sleater-Kinney ein neues Album aufgenommen.

Thema

Ivo BozicRohstoff Sand. Über die Ökonomie des knapper werdenden Baumaterials
Cord RiechelmannWie die Wüste lebt

Inland

Peter NowakSchikanen gegen eine politische Gefangene in einem Berliner Gefängnis
felix sowaDas Gedenken an den 70. Jahrestag der Bombardierung Nürnbergs
Ralf FischerBerlin will Flüchtlinge an Brandenburg abgeben
Elmar WigandDie Debatte über die »Industrie 4.0« und den »Investitionsstau«
Anja Krüger»Nützliche Migranten« und die Thesen von Hans-Werner Sinn

Reportage

Manuel ErbenichMyanmar ist ein Land im Umbruch, doch es gibt noch politische Gefangene

Ausland

Krsto LazarevićStichwahl um die Präsidentschaft in Kroatien
winnie medinaDie spanische Partei Podemos
Bernhard SchmidDie französische Umweltbewegung als große soziale Protestbewegung
Timo DorschDas Sicherheitsabkommen zwischen Deutschland und Mexiko wird kritisiert
Peer BruchDer Kampf gegen die Taliban und das schwierige Verhältnis zwischen Pakistan und Afghanistan

Seite 16

Knut HenkelDie größte Goldmine Lateinamerikas in Peru

Interview

Peter NowakOliver Rast im Gespräch über die Arbeit der Gefangenengewerkschaft GG/BO

Disko

Heiko WerningDie olympischen Sommerspiele 2024? Für Hamburg!
Thomas EwaldDie olympischen Sommerspiele 2024? Für Berlin!

Antifa

Jan TölvaRechte Hetze und Anschläge gegen Journalisten

dschungel

Sonja EismannSleater-Kinney haben ein neues Album aufgenommen
Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 272.
Bernhard SchmidRassismusvorwürfe gegen den südafrikanischen Theatermacher Brett Bailey
Esther BussDas Berliner Filmfestival »Unknown Pleasures«
Radek KrolczykElianna Renner im Gespräch über einen jüdischen Zuhälterring in Argentinien im 19. Jahrhundert

Sport

Jan TölvaDer wachsende Einfluss von Dietmar Hopp auf die TSG Hoffenheim

Hotspot