Ausgabe #

Rettung als Verbrechen

EU-Staaten erhöhen den Druck auf Flüchtlingshelfer

Helfen wird teuer. Ob zu Wasser oder zu Land, in vielen Ländern der EU ist es strafbar, Geflüchteten zu helfen. Menschen und Organisationen, die Flüchtlinge und Menschen ohne Papiere unterstützen, werden immer häufiger rechtlich belangt. Ihnen wird Spionage, Menschenhandel oder sogar Terrorismus vorgeworfen. Dagegen regt sich Widerstand.

Im dschungel läuft:

Lost Bodies. Claire Denis hat mit »High Life« ihren ersten Science-Fiction-Film gedreht. Es geht um Energie, Reproduktion und Menschlichkeit.

Thema

Christian JakobSolidarität als Verbrechen
Arved Clute-Simon Liz Fekete über »gesteuerte Migration« und die Folgen der Kriminalisierung humanitärer Hilfe
Maximilian PichlEU-Recht in der Flüchtlingspolitik

Inland

Viola NordsieckDas Fusion-Festival und die Pläne der Polizei
Guido SprügelDeutsche Städte rufen »Klimanotstand« aus
Hartmut LiebsIm Paragraphendschungel, Teil 17
Paul SimonAntisemitismusskandal beim Aachener Friedenspreis
Ralf FischerRechtsextremisten in der AfD
Stefan DietlUrteil des Europäischen Gerichtshofs zur Arbeitszeiterfassung

Reportage

Veronika KracherKampagne gegen jüdische Partisanen

Ausland

Bernhard SchmidIslamistischer Terror in der Sahel-Zone
Ewgeniy Kasakow Proteste gegen Kirchenbau
Fabian FrenzelBei den britischen Europawahlen wurde die »Brexit-Partei« stärkste Kraft
Anton LandgrafRechtsextremismus in Europa
Volodya VagnerIn Georgien diskutiert die LGBT-Bewegung, ob sie angesichts homophober Hetze auf Demonstrationen verzichten soll
Antje MissbachIn Indonesien erkennt der unterlegene Präsidentschaftskandidat Prabowo Subianto das Wahlergebnis nicht an. Bei Protesten gab es Tote

Wirtschaft

Mathias FiedlerBilligproduktion in der EU

Interview

Disko

Peter NowakWo bleibt die linke Kritik der EU?

Antifa

Elke WittichDie schwedische Nordische Widerstandsbewegung entwickelt sich zur Nazisekte
Rassistische Übergriffe

dschungel

Steffen GreinerVon Spar: Under Pressure«
Leo FischerDie preisgekrönte Reportage
Tobias PrüwerNicolas Mahlers Comic »Das Ritual«
Anina Valle58. Biennale in Venedig
Uli KrugBuch - Léon Poliakov: St. Petersburg – Berlin – Paris
Magnus KlaueLahme Literaten - Folge 14
Esther BussScience-Fiction-Film »High Life«

Sport

Hotspot

Nicole TomasekPorträt - Negar Moazzam
Liselotte KreuzKlassenkampf - Ausgehen, ohne auf Schüler zu treffen
Till SchmidtAnwalt Nathan Gelbart über die Anti-BDS-Resolution des Bundestags