#2009/47
Ausgabe #

Basta Bolognese!

Studentenproteste in Österreich und Deutschland

Probieren geht über Studieren. Und die Studenten in Österreich und Deutschland probieren es einfach mal aus, lassen das Mensa-Essen stehen und sagen stattdessen: Schluss mit dem Bologna-Prozess! Die deutschen Hochschüler demonstrieren noch auf Bachelor-Niveau, die österreichischen sind darin schon Master. Aber wer protestiert da überhaupt gegen was? Und wieso applaudieren die Rektoren und die Ministerin? Studieren Sie die Hintergründe!

Im dschungel läuft:

Punk: Cobra Killer. Geschichte: Dreyfus-Affäre. Berlin: Jazz-Fest 2009. Buch: Grüner Kapitalismus.

Thema

Daniel SteinmaierJonas Rest im Gespräch über »Die Linke.SDS« und die Bildungsproteste in Deutschland
maximilian haase»Heißer Herbst« an deutschen Unis
Magnus KlaueÜber die Forderung von Freiräumen bei Studierendenprotesten
michi alex, kim schlosser und mark ostmanÜber die Bildungsproteste in Österreich

Inland

bastian brinkmannDer Arbeitskreis Jawne in Köln kämpft ums Überleben
Volker WeißDebatte in Hamburg nach der Blockade einer Aufführung des Films »Warum Israel«
Guido SprügelÜber Patentierbarkeit von embryonalen Stammzellen
jana brennerÜber das Betreuungsgeld
Felix KlopotekDie SPD hat eine neue Führung

Reportage

David ReedBerlin, 9. November

Ausland

Tobias MüllerÜber den Prozess gegen Radovan Karadzic in Den Haag
Emanuel BergmannÜber die Gesundheitsreform in den USA
William HiscottOpel bleibt bei GM
stefan vogtÜber Mahmoud Abbas und die Wahlen in der Westbank

Seite 16

Magnus KlaueÜber den Philosophen Julien Offray de La Mettrie

Interview

tanja röckemannDie Künstlergruppe Rosa Perutz im Gespräch über Kunst und Nationalismus

Disko

Antifa

robert andreaschÜber einen Gedenkmarsch für Jürgen Rieger in Wunsiedel

dschungel

Sport

Thorsten HaselbauerÜber den letzten DDR-Fußballnationaltrainer Eduard Geyer

Hotspot