2011/21
Ausgabe #

Gibt’s das auch kürzer und in Blau?

Modeopfer Marx

Marx ist schick. Ob an der Uni oder im Lesekreis: Marx ist wieder in Mode. Doch welcher Marx soll’s sein? Lesen Sie einen Kongress-Bericht, ein Interview mit Nina Power und eine Kritik der Marx-Theologie. Außerdem: Experten beantworten sechs Fragen zu Marx und zu ihrem Kapital.

Im dschungel läuft:

WM der Frauen. Pro und contra Frauenfußball diskutieren Jürgen Kiontke und Elke Wittich.

Thema

Moritz WichmannNina Power im Gespräch über Commons und Kommunismus
Jungle World-experten beantworten die Frage: Muss man Marx kennen? 

Inland

Heiko BalsmeyerÜber die Rückkehr zum »Atomkonsens«
Magnus KlaueAngela Merkel und die »faulen Südländer«
Martina MescherÜber nervöse Parteien nach der Wahl in Bremen
Peter NowakStreit um Dokumente über Zwangsarbeit in Berlin

Reportage

Juliane SchumacherVier Geschichten von der ägyptischen Revolution und dem Leben danach

Ausland

Bernhard SchmidÜber die Debatte in Frankreich nach der Verhaftung von Dominique Strauss-Kahn
Gaston KirscheÜber die Proteste der jungen Prekären in Spanien
heike hausensteinerÜber die österreichische Atompolitik. Teil 10 einer Serie über die internationalen Atomdebatten
Catrin DinglerKommunalwahlen in Italien
Ulrich W. SahmDer »Tag der Nakba« und die Folgen für Israel

Seite 16

Ivo BozicÜber die Debatte um die Kastrationspflicht für Katzen

Interview

Lisa ThielePhilip White im Gespräch über die Anti-AKW-Bewegung in Japan

Disko

Samuel Salzborn»Die Linke« wird ihr Problem nicht mehr los
jan korte»Die Linke« kann ihr Antisemitismus-Problem in den Griff kriegen

Antifa

dschungel

Sport

Martin KraussÜber das Buch »Revolutionen auf dem Rasen. Eine Geschichte der Fußballtaktik«

Hotspot