2012/20
Ausgabe #

Kampf dem Schweinesystem

Sparpolitik und Proteste in der Euro-Zone

Welches Schweinderl hätten’s denn gern? – Gar keines! Jetzt mucken die armen Säue auf. Sparschweine ins Weltall! Die Mehrheit der Griechen will sich nicht mehr dem Spardiktat beugen, in Frankreich wird die bisherige Krisenpolitik der EU ebenfalls kritisiert. Die Proteste in Europa gegen die Schweinereien gehen weiter, doch wohin das alles führen soll, weiß keine Sau. Alles über Sparpolitik und Euro-Krise, den Protest in Frankfurt, ein irres Manifest sowie ein Interview mit dem Politologen Werner Bonefeld auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Ästhetik des Films. Peter Weiss als Filmemacher. Eine neue DVD zeigt surrealistische Dokumentarfilme.

Thema

Bernd BeierWerner Bonefeld im Gespräch über die Krise und die Grenzen der sozialen Proteste
ilka schröderKritisiert das Manifest zur »Neugründung Europas«
peter nowakDie europäischen und die deutschen Krisenproteste
Holger MarcksSparpolitik und Proteste in der Euro-Zone

Inland

Roger BehrensDas Projekt »Unbedingte Schule«
André AnchueloProtest gegen ein Wohnprojekt für psychisch kranke Straftäter
Christian JakobÜber ein Gutachten zum Stand der Migration
svenna trieblerZur Debatte über den Umgang mit den Salafisten

Reportage

Hannes BodeFlüchtlinge aus Afrika und Rassismus in Israel

Ausland

kendra eckhorstIn der Ukraine soll erstmals ein CSD stattfinden
Jörn SchulzDie politische Lage in Mali
Ralf HessEin Erdgasabkommen zwischen Griechenland, Zypern und der Türkei
Hannes BodeEinheitsregierung in Israel
Chrissi WilkensZur Koalitionsbildung in Griechenland
Eric LeeÜber Gewerkschaften und Diktatoren

Seite 16

Heiko WerningÜber »gefährliche« Tiere in Deutschland

Interview

pascal mülchiSamira Kinani im Gespräch über Zwangsehen in Marokko

Disko

Wolf-Dieter VogelDer Drogenkrieg und die Legalisierungsdebatte

Antifa

sebastien nekyiaEine Kampagne zur Erinnerung an Dieter Eich

dschungel

Sport

André AnchueloEine Delegation des DFB soll vor der EM Auschwitz besuchen

Hotspot