2013/38
Ausgabe #

Stirb langsam

Entschleunigung und die Ökonomisierung der Zeit

Nur keine Hektik. Wenn der rasende Stillstand sich selbst überholt und aus dem melancholischen Flaneur die gehetzte Arbeitsmonade geworden ist, die meint, jede Sekunde kreativ nutzen zu müssen, entdecken nicht nur Philosophen und Schriftsteller die Segnungen der Langsamkeit. Aber die große Entschleunigung ist nur ein Symptom dafür, dass die Zukunft zur Drohung erstarrt ist. Alles über die Slow-Food-Bewegung, Downshifting, Workaholics und die »Dead Body Pose« auf den Thema-Seiten.

Im dschungel läuft:

Real. Surreal. Suboptimal.Michel Gondry verfilmt Boris Vians »Der Schaum der Tage«.

Thema

Magnus KlaueZeit, Fortschritt und Stillstand
Federica MatteoniLangsam ist das neue Schnell
Federica MatteoniStefano Sardo im Gespräch über die Geschichte von »Slow Food«
Roger BehrensPaul Virilio, der Philosoph des »rasenden Stillstands«

Inland

Peter NowakEin vergessener Mord durch Neonazis vor 21 Jahren: Der Fall Günter Schwannecke
Gaston KirscheDer Volksentscheid zur Rekommunalisierung der Energienetze in Hamburg
Pascal BeuckerDie Pädophilievorwürfe gegen die Grünen
Anton LandgrafDie Euro-Politik und die »Alternative für Deutschland«

Reportage

Johannes SpohrRundgang durch die Hauptstadt der Ukraine

Ausland

Anton LandgrafEuropa schaut auf den deutschen Wahlkampf
Frederick CoulombDas »Festival der direkten Demokratie« in Thessaloniki
Catrin DinglerDie Flüchtlingspolitik des Vatikans
Jörn SchulzDas syrische Regime gewinnt diplomatische Anerkennung
Knut HenkelUrteile gegen Militärangehörige in Kolumbien
Stephan GrigatDas iranische Atomprogramm wird weitergeführt

Seite 16

Anja KrügerDie Steuerpläne der Opposition

Interview

Jonathan WeckerleEfraim Zuroff im Gespräch über die Verfolgung noch lebender Nazi-Täter

Antifa

Bernhard SchmidDie französischen Rechten lehnen eine Intervention in Syrien ab

dschungel

Michael TerbeinDer Film »Der Schaum der Tage«
Gaston KirscheEin Dokumentarfilm über die Ehefrau des Terroristen Carlos
Adam HarperVergesst Retro! Jetzt ist die Zukunft »in«
Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 211

Sport

Andreas KnoblochKuba und die Baseball-Karibikmeisterschaft

Hotspot